Frage von Clayce, 43

Wie löse ich Bruchgleichungen nach einer Variable auf?

Mir ist die Aufgabe A = 2 hi + 2hj + 2 ij vorgegeben und ich soll nach j auflösen.
Wie muss ich vorgehen?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 6

Ich schreibe lieber den Term, der die zu isolierenden Variable in sich hat, nach links:

2 hi + 2hj + 2 ij      = A                            | - 2 hi         alles ohne j nach rechts
         2hj + 2 ij      = A - 2 hi                    | j ausklammern
      j * (2h + 2i)     = A - 2 hi                    | /(2h+2i)
                 j          = (A - 2hi) / (2h + 2i)           oder
                 j          = (A - 2hi) / (2 * (h+i)

 ----

x - a/x- b           =    c    | -c           und x ≠ 0
x - a/x - b - c     =    0    | *x
x² - a - bx - cx   =     0   | ordnen
x² - (b+c) x -a   =     0    |  p,q-Formel       p = -(b + c)       q = -a

x₁,₂ = (b+c)/2 ± √((b+c)²/4  + a)
x₁,₂ = (b+c)/2 ± √((b²+2bc+c²)  +4a)  / 4

x₁,₂ = (b+c)/2  ±  1/2*√(4a + b² + 2bc + c²)

also 2 Lösungen

Versuch es mal nachzuvollziehen.   

Antwort
von AnnnaNymous, 22

A = 2 hi + 2hj + 2 ij  | : 2

A/2 = hi + hj + ij | - hi

(A/2) - hi = hj + ij

(A/2) - hi = j (h + i) | : (h + i)

[(A/2) - hi) / (h+i)] = j

Kommentar von Clayce ,

Könntest du mir auch hier behilflich sein?
X-a/x-b = c
Und soll nach x auflösen

Kommentar von AnnnaNymous ,

sorry- Fehler drin gewesen - versuche es später nochmal







Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community