Frage von cheggaboy, 89

Wie lösche ist "Dokumente & Daten" auf dem iPhone?

Hallo :-)

Seit einigen Tagen kann ich kein Backup mehr machen, da mein Speicher über mehrere GB überzogen ist.

Auf meinem iphone 6 unter Speicher steht: Whatsapp verbraucht 2 GB, Fotos 1GB und die anderen Apps zusammen 1GB

Verfügbar sind allerdings nur 400 MB, verbraucht angeblich 11,3 GB

Schließe ich mein Handy an den PC und öffne Itunes, steht unten in der Speicher Leiste, dass knapp über 6 GB durch "Dokumente & Daten" verbraucht sind.

Ich hatte das Problem nie zuvor und kann mir nicht erklären, wieso "Dokumente & Daten" plötzlich über 6GB Speicher verbrauchen und was das überhaupt ist ??

Ich hoffe es gibt hier jemanden, der mir helfen kann :-)

Antwort
von Calioniel, 66

Dokumente und Daten sind zum Beispiel Bilder, Musik, alles was du runtergeladen hast sind Daten. Wenn du die alle löschen möchtest, hast du halt keine Bilder, keine Musik mehr. ^^

Kommentar von cheggaboy ,

Kann ich mir nicht vorstellen, dass das Bilder und Musik sind, weil die sind ja extra aufgelistet in der Speicher Anzeige.
Musik habe ich keine mehr, Verbrauch also gleich 0 und Fotos und Videos sind in einer eigenen Rubrik gelistet.

Kommentar von Calioniel ,

Achso, ich wusste nicht, dass das bei Apple anders ist.

Antwort
von Lupulus, 53

Es gibt wohl ein Problem mit einem Bug in WhatsApp.

http://www.golem.de/news/iphone-whatsapp-im-speicherfresser-verdacht-1603-119565...

Ein Update auf die aktuellste Version soll helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community