Frage von americaftw, 43

Wie Liebe des Lebens zurückgewinnen?

Hallo. Seit 1-2 Monaten bin ich (19) von meinem Exfreund (21) getrennt. Vorab: Wir waren 5 Monate zusammen und bis es soweit war, kannten wir uns schon weitere 6 Monate. Hat halt von ihm aus etwas länger gedauert, da er sich sicher sein wollte... Es war eine Fernbeziehung von 70km. Es hat geklappt, alles lief. Haben uns am Wochenende gesehen und immer telefoniert und es war gut. Da er sowieso viel zu tun hat und ich auch normal weiterleben konnte, war es perfekt. Wir unternahmen viel. Mit Freunden, Familie und auch alleine. Wir waren auf einer Wellenlänge und liebten uns so. Er war meine große Liebe und ich seine... Hatten 1x Streit, der auch schon am nächsten Tag vergessen war. Waren füreinander da, konnten uns alles erzählen, ließen dem anderen Freiraum. Wie ihr seht, lief es einfach perfekt. Auf einmal, von heute auf morgen machte er Schluss, da er angeblich keine Gefühle mehr habe. Ich war bzw. bin am Boden zerstört. Wir redeten 2x und er weiß selbst nicht woran es liegt. Es gibt auch keine andere. Dann hatten wir eine Pause von 3 Wochen, ohne Kontakt. Er meinte, dass er in der Zeit nichts vermisst habe und es ihm so besser geht und er bei der Entscheidung bleibt. Er möchte im Guten auseinander gehen und mich als gute Freundin beibehalten. Ich sagte, dass ich erstmal Abstand brauche um damit fertig zu werden. Ich melde mich irgendwann. Ich möchte auch befreundet bleiben...besser als ihn ganz zu verlieren. Aber es tut so weh, das alles verloren zu haben. Er und ich...das passte wie Ars*h auf Eimer... Und diese ganzen Erinnerungen tun so verdammt weh... Muss er das nicht auch vermissen? Er sagte, dass ich seine große Liebe sei und auf einmal keine Gefühle? Wieso?? Ich habe ja noch die Hoffnung, dass er mich in der Abstandszeit vermisst... Könnt ihr mir sagen, wie ich ihn zurück gewinnen kann? Ich liebe ihn so sehr und ich kann das einfach nicht glauben, dass er das einfach so weg schmeißen will...ich bin ja am überlegen, bis März/April keinen Kontakt zu haben und dann langsam anzufangen und vielleicht es hinzukriegen, dass man sich trifft... Bitte helft mir...!

Antwort
von Bambi201264, 16

Leider schwafeln viele Männer dauernd von der grossen Liebe, meinen es aber gar nicht ernst.

Fernbeziehungen sind immer schwierig, ich würde das auch nicht wollen.

Aber ob er Dich nun geliebt hat oder nicht, jetzt tut er es jedenfalls nicht mehr. Und das mit dem "als gute Freundin behalten" - hat bei mir auch nie funktioniert. Entweder Beziehung oder guter Freund, erst das eine, dann das andere, fühlt sich immer so nach "Notnagel" an...

Such Dir lieber einen Mann, der Dich liebt, und nur Dich, und der Dich haben und behalten will.

Viel Glück!

Antwort
von alhe12, 15

Es tut mir sehr leid aber da musstdu durch denn wenn er nicht will will er einfach nicht
Fals er die zeit mit dir plötzlich doch vermisst wird er von alleine kommen aber sonst lass es bleiben und mach dein ding !

Antwort
von dutch888, 19

Das is eindeutig. bei ihm stimmt irgendwas nicht. Es is schwer seine Situation einzuschätzen, aber eins steht fest: Du musst komplett auf abstand gehen. Du hast ihn geliebt und es wird dir weh tun, aber du musst loslassen. Du findest wieder so jemanden, sogar jemand besseren! =) Er hat obwohl es so gut lief alles einfach weggeworfen? Dann war er nicht der richtige!! GLaub mir du findest einen besseren^^ Verarbeite es, sorge für abstand, aber hänge nicht zu sehr an ihm. Du musst damit abschließen. Es tut mir leid wie es gelaufen ist, aber das gibt dir nur die Chance etwas Noch besseres zu fidnen =) Viel glück ;)

Antwort
von harun94, 8

Schön das ihr so gutes vertrauen bei euch habt in einer Fernbeziehung, aber ich sage mal so von heute auf morgen das der Schluss macht muss Gründe haben. Wenn der dich vermisst hätte hätte der dich angerufen und nach dir gefragt dir geschrieben usw.
Kann sein das du kein Kontakt bis dahin haben willst. Aber wenn du es nicht aushalten kannst, kannst du zu den nach Hause fahren wenn das Zug dir zu teuer wird oder du kein Führerschein hast dann kannst ein bla bla taxi bestellen bezahlt du sehr wenig.
Ob du ihn zurückholen kannst liegt nur an euch beiden durch kämpfen. Aber bevor man in eine Beziehung rein kommt sollte man sich nicht Gedanken machen ob es was ernstes wird, sogesagt es sollte sich nach Monaten von selbst kommen lassen.

Antwort
von Liamausy, 18

Abschließen.. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten