Frage von janix99, 45

Wie Leute/ Freunde kennenlernen?

Ich habe genug Freunde. Ich habe jedoch irgendwie das Verlangen einfach komplett neue Leute kennen zu lernen. Das klingt komisch, aber sie könnte ich dies tun? Ich bin männlich und 16 Jahre alt.

Ich habe so gut wie alle meine Freunde entweder durch gemeinsame Freunde, Schule oder Sport kennengelernt.

Wie könnte ich noch Leute kennenlernen?

Antwort
von maikaefer77, 27

Das klingt nicht komisch. Das ist ein normales Bedürfnis kontaktfreudiger Menschen.

Du könntest dich ehrenamtlich engagieren. Überall gibt es Gruppen für wirklich alles, auch für Jugendliche (politische Parteien, Tiere, Amnesty International, Rotes Kreuz...). Da lernt man die verschiedensten Leute kennen.

Du könntest auch in die Jugendgruppe einer Kirche gehen (falls du nicht gläubig bist, kannst du so nochmal "ganz andere" Leute kennen lernen).

Du kannst freiwillige Praktika machen in Berufen, die dich interessieren  (in den Ferien) und so Kontakte knüpfen zu Menschen, die da arbeiten. Kannst du später vielleicht mal brauchen. Ich hab durch sowas eine tolle Freundin kennengelernt.

Gibt bestimmt noch mehr Möglichkeiten.

Kommentar von remo94 ,

Kurse (z.B. Sprach, Informatik, Koch oder 'Kreative'-Kurse), Weiterbildungen, Seminare

Sprich Leute die etwas "cooles" bzw. das dich Interessiert mal Neugierig an, so kann man auch Kontakte knüpfen.

Antwort
von knool, 28

Du könntest am Wochenende ausgehen und triffst eventuell neue Personen. Manchmal trifft man auch im Internet coole Personen, die vielleicht den gleichen Musikgeschmack haben etc.  :)

Antwort
von Illuminaticus, 10

Du musst rausgehen und dich bekannt machen wie auch immer du es anstellst, Leute muessen von dir hoeren, dich kennenlernen wollen, verstehst du, weil du soviel Leute kennst.

Das ist die praktische Seite, sich bekannt machen, die Leute wollen dich kennerlernen, nicht du sie, sie kommen auf dich zu!

Du musst erkennen, sonst wuerde ich es nicht schreiben, dass du auf die Leute nicht angewiesen bist. Du brauchst sie, um mehr herauszufinden ueber  Dich selbst, nur dazu sind sie da. Erkenne das!

Sie geben dir Feedback, wer du sein koenntest, wer du jetzt bist und wer du nie warst. Sie sind im Endeffekt nur eine  Luege darueber wer du nicht bist, obwohl du dir Feedback erhoffst, wer du bist.

Wer du bist, kannst du durch dich selbst erkennen, dein Selbst erkennt sich, wenn es Aussen nichts gibt, was dem Selbst halt gibt.

Und diese Haltlosigkeit ist dein Weg in die Freiheit!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community