Frage von chrissiMD, 56

Wie lese eine .txt Datei in c++ Spaltenweise aus?

Hallo ich habe eine *.txt Datei. in dieser stehen Messwerte. Nun sich die Messwerte ohne Trennzeichen aufgeführt. Es sieht ca wie folgt aus

0.1 16

0.2 17

0.3 28

usw

(sind ca 400 Werte)

Wie schaffe ich es mit c++ die Werte auszulesen und zbsp. alle linken Werte (hier Fett) der Varriablen Y zuzuordnen und alle rechten Werte (hier kursiv) der Varriablen x?

diese zuordnung benötige ich ja um mit den Daten in Formeln weiter rechnen zu können.

Ich hoffe ihr habt verstanden was ich meine und könnt mir helfen.

Antwort
von Roderic, 41

Sagt dir der Begriff:

"Reguläre Ausdrücke" (regular expressions oder RegEx)

was?

https://de.wikipedia.org/wiki/Regulärer\_Ausdruck

Antwort
von ralphdieter, 33

Die gewöhnlichen Stream-Operatoren lesen bis zum nächsten Whitespace. Was spricht also gegen:

while ( data.good() ){
 float y;
 int x;
 data >> y >> x;
// x, y verarbeiten...
}
Kommentar von chrissiMD ,

was ist data.good?

Kommentar von chrissiMD ,

hat geklappt     mein gott danke

welch schwere geburt

Kommentar von ralphdieter ,

basic_istream::good() ist true, solange noch kein Fehler und kein End-of-File auftrat.

Antwort
von gentlesea, 41

Ist zwar nicht ganz Deine Frage aber die nahe liegende Idee ist, die Textdatei so zu bearbeiten, dass nur die Werte, die Du willst drin stehen. Also 2 Textdateien draus machen. Mit gedrückter Alt-Taste kann man in guten Texteditoren Spaltenauswahl machen. Wissen viele nicht.

Antwort
von Tschoo, 21

Hallo!

Sind doch Trennzeichen da -- ein Blank oder Tab (was, ist nicht erkennbar) zwischen den Werten, was ist das Problem?

Antwort
von deepthought, 24

Dieses Tut ist ziehmlich gut:

http://www.cplusplus.com/doc/tutorial/files/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten