Frage von theaxx, 78

Wie lernt mein pferd ans gebiss zu treten?

Wie kann mein pferd lernen gut ans gebiss zu treten und somit eine gute anlehnung zu haben? Mein wallach ist 7 und rollt sich ehr ein bisschen ein/ geht hinter der senkrechten (nicht erzwungen!) obwohl ich immer versucge ihn vorwärts ans gebiss zu treiben. Ich werde mir auch einen reitlehrer holen aber ich wollte mal fragen wie ihr das bei euren pferden gemacht habt. Gibt es bestimmte übungen? Danke ;)

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 48

O weh - einrollen ist nicht normal. Deine Frage klingt so, als würdest Du annehmen , dass das Problem jeder kennt und gelöst haben muss. Das ist aber nicht so...

Wenn ein Pferd sich einrollt, hat es meistens ziemliche Probleme mit dem Rücken. Sattel, Körperbau oder falsches Reiten kommen zum Beispiel als Ursache in Frage. Im letzteren Fall braucht ein Profi ein halbes bis ganzes Jahr, um da Abhilfe  zu schaffen, denn das Pferd muss erst mal loslassen und neue Muskeln aufbauen.

Gut, dass du dir einen Reitlehrer nimmst, der wird dir ja hoffentlich weiter helfen. Ohne die Ursache zu kennen, kann man da von hier aus nicht leicht was sagen.

Kommentar von theaxx ,

er rollt sich nicht ein. das habe ich falsch geschrieben. ich meinte nur dass er nicht ans gebiss herantritt aber danke ;)

Kommentar von Urlewas ,

Also geht er doch nicht hinter der Senkrechten?

Antwort
von BeyondTheStars, 45

Das kann unterschiedliche Gründe haben. Vielleicht hat er aber Angst vorm Gebiss oder es passt nicht und er versucht so dem Schmerz aus dem Weg zu gehen. Wenn das Gebiss passt und du ihm auch nicht im Maul rumreisst (was ich nicht denke), frag lieber mal einen Reitlehrer. Der hat ein geschultes Auge und sollte dir eigentlich sagen können woran es liegt und wie du das wieder weg bekommst. :) 

Kommentar von theaxx ,

das Gebiss passt. dann werde ich mit meinem rl dran arbeiten. danke ;)

Kommentar von BeyondTheStars ,

Das is ja schon mal gut (auch wenn das Problem dadurch leichter und schneller weg wäre). Viel Erfolg dabei :)

Kommentar von theaxx ,

das gebiss passt. ich werde meinen rl fragen , danke ;)

Antwort
von Equestrianlove, 23

Könnte auch an den Zähnen liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community