Frage von granufink, 32

wie lernt man(n) am besten frauen kennen?

gehe jetzt auf die 40 und hatte immernoch keien partnerin, weil ich einfach keine frauen kennenlerne.

bin arbeitslos, sportverein nur männer, bekanntenkreis nur männer,(die auch nicht mehr weggehen) fitnesstudio schaut auch nur jeder auf sich, inet find ich kein anschluss, und im beiläufigen leben (öpv, stadt, disco) ists extrem schwer grad für schüchterne zumal die meisten nur am iphone rumtippen.

männer kommt man immer mal wieder in unverfänglichen kontakt aber bei frauen gaaanz schwer, deswegen gehts mir auch schon hundselend.

weiß da einer rat?

Antwort
von Harald2000, 32

Tanzkurs z.B. oder mit ´ner Katze spazieren gehen

Antwort
von WolfgangBreit, 20

Hallo Karsten,

es ist echt nicht so einfach, Frauen kennenzulernen. Es gibt sehr gute Datingseiten extra für Akademiker. Die sind eher nichts für Dich.

Aber auch für "Normalos" gibt es sowas. Suche dir aber unbedingt nur welche aus, die komplett kostenlos ist. Sonst ist die Gefahr groß, dass man dich nur abzocken will.

Da du ja recht viel Zeit hast, würde ich meine Zeit in Chats verbringen, in denen Leute aus Deiner Nähe sind.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten