Frage von ruffyyyyy, 59

Wie lernt man zeichnen besser?

Bin noch nicht so gut. Kann allerdings gut abzeichnen (von Cartoons) Habt ihr Tipps ?

Antwort
von lillian92, 27

Zeichnen lernt man mit Übung – da gibt es keinen speziellen Trick, denn mit der Übung kommt die Erfahrung.

Abzeichnen ist ein guter Start – selbst Profis zeichnen oftmals mit Referenzbildern – weil es dir das genaue Beobachten von Proportionen und teils die Proportionen selbst beibringt. Wenn du zum Beispiel deine Anatomie verbessern willst, dann ist es ratsam viele Menschen in der realen Leben einfach abzuzeichnen. Das muss kein Portrait sein, sondern kann auch einfach eine Pose sein, in der sich die Person gerade befindet.

Hilfreich kann es auch sein, deine Werke auf gewissen Plattformen hochzuladen und um Feedback zu bitten, denn dort kann man dir konkretere Hinweise geben, wo du noch schwächelst.

Viel Spaß beim Zeichnen :)

Antwort
von Taschenkristall, 27

Na am besten üben.. Üben, üben, üben ist das Zauberwort wenn man seine zeichenkünste verbessern will, und dazu helfen auch Zeichenbücher mit bebilderten Anleitungen zum zeichnen von Körpern z.b  Es kommt aber drauf an welchen Stil du zeichnest.. Cartoon,Manga,Realistischer,Portrait,Tiere, Gegenstände etc. Es gibt viele super Bücher aber wie gesagt kommt es drauf an welchen Stil du zeichnest.


Ich hab mit Zeichenbüchern echt viel gelernt


Man kann aber auch Zeichenkurse an der Fachhochschule belegen das ist auch sehr effektiv


Antwort
von meinerede, 25

Learning by doing. Sprich mal mit Deinem Zeichenlehrer. Es gibt zu jeder Sparte auch entspr. Bücher zu kaufen. Die VHS bietet Kurse an...

...und: Abgucken! Anderen Zeichnern/ Malern  über die Schulter schauen! Mit den Augen kann man viel Wissen klauen!

Antwort
von lLUJD, 22

Übe immer wieder, deine Lieblingscharaktere zu zeichnen. Das scheint zwar entgegengesetzt dem zu sein, was gerade erklärt wurde, hilft aber. Es ist nicht schlimm sich an einigen Künstlern zu orientieren, aber man soll nicht stumpf kopierenWenn Du deine Lieblingscharaktere gern und häufig zeichnest und dabei dem Stil des Künstlers etwas folgst, wird sich ein Teil seiner Techniken in dein eigenes Repertoire übertragen. Zeichne aber nicht nur fertige Charaktere. Sie stellen einen guten Anfang dar, aber wenn alles, was du kannst, eine einzige Figur aus einem bestimmten Anime ist, wird das keinen großen Nutzen bringen, es sei denn, du schickst das Ganze an irgendeine Fan-Seite dieser Serie.

Lass dir nicht von anderen Leuten sagen, dass deine Zeichnungen schlecht wären. Auch wenn sie es zu diesem Zeitpunkt noch sind, kannst du mit Übung irgendwann viele Leute übertrumpfen. Wenn du irgendwann nach Japan kommst wird man dann sagen: "A! Ii manga-e desu yo!" ("Wow, was für eine gute Zeichnung!" Obwohl es wohl ohne fließend Japanisch zu sprechen und die Kultur zu verstehen, keine gute Idee wäre, dorthin zu reisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community