Frage von onename 07.02.2010

wie lernt man neue freunde kennen, ohne internet oder verein??

  • Hilfreichste Antwort von heureka47 07.02.2010

    Wirklich überall und bei jeder Gelegenheit.

    Das wichtige ist: Du darfst keine Angst haben!

    Lerne, deine Angst zu überwinden! Das ist ein wesentlicher Baustein wirklichen Erwachsenwerdens!

    Weiteres dazu kannst du finden in meinen TIPPS und früheren Antworten hier bei GF oder gesundheitsfrage.net - jeweils über mein Profil.

    Viel Erfolg!

  • Antwort von Rehbilein 07.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Schaff dir einen Hund an. Beim Gassigehen sind schon viele Freundschaften entstanden, da man mit jedem in´s Gespräch kommt.

  • Antwort von kuestenpaar 07.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    geh einfach mal an und ab weg :)

  • Antwort von jenny4488 10.02.2010

    Freunde sinden ohne Internet? Geht das in der heutigen Zeit überhaupt noch? Ich selbst habe meinen Freund über wwww.goolive.de gefunden, aber vorher in einer Disko gesehen. Aber ohne das Internet hätte ich ihn wohgl nicht wieder gefunden. Aber ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche

    PS: Versuch Party machen zu gehen ;-)

  • Antwort von XxplaystationxX 10.02.2010

    du muss keine suchen ! sie kommen zu dir..bis jetzt musstest du ya auch nicht suchen oder? wer sucht schon freunde?

  • Antwort von Ezgi744 09.02.2010

    Einfach mal die leute ansprechen

  • Antwort von JeanWok 09.02.2010

    Ohne Internet geht das auch doch wichtig ist ja, dass Freunde finden im Internet und dann offline zu treffen. Da bin ich super glücklich bei www.goolive.de. Die Community hat mir unheimlich weitergeholfen meine Freunde zu erweitern und auch privat zu treffen! Kann ich nur empfehlen! Bin begeistert!

  • Antwort von LumpY95 07.02.2010

    kann es sein dass wir nachbarn sind??

  • Antwort von grautnix 07.02.2010

    grüss dich, Menschen mit gleichen Interessen findet man nun mal am besten in Vereinen... Bist du religiös aktiv wäre Kirche eine Möglichkeit... Hast du Tiere dann der Tierschutzverein oder Bund... Sanitätsgemeinschaften wie Rotes Kreuz oder Abeiter Samariter Bund ect... Ehrenamtliche Tätigkeiten in Dakonie oder ähnliches... Raus musst du schon, auch wenn du schüchtern bist, denn es kommt keiner auf dich zu und sagt "hallo onename auf dich habe ich gewartet, entlich habe ich einen Freund ;-)) Vielleicht lernst du ja auch jemanden kennen wenn du dich in der Volkshochschule weiterbildest, dann würdest du auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlage denn du würdest zusätzlich auch noch etwas lernen...bon Chance dir...gruss

  • Antwort von Felixguido 07.02.2010

    ...kannst du bei Veranstaltungen, z.B. Festivals, KOnzerten u.ä. kennenlernen.

  • Antwort von TabakUndAlk 07.02.2010

    nimm dir dieses lied zum motto, dann gehts aufwärts http://www.myvideo.de/watch/5196617/BushidoChingChing

    alles gute

  • Antwort von maggi105 07.02.2010

    partyyys partyyys partyys !!!!

  • Antwort von Hausmeisterle 07.02.2010

    auf der strasse

  • Antwort von werderbraut 07.02.2010

    Auf jeden Fall unter Leute gehen, in Straßencafés usw. Da lernt man eigentlich immer neue Leute kennen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!