Frage von Kyoji18, 103

Wie lernt man Mädchen kennen, wenn man introvertiert ist?

Hi ich bin jetzt fast 18 Jahre alt und hatte bis her keine Freundin. allerdings hätte ich gerne eine, nur weiß ich nicht was ich da falsch mache. Das soll jetzt nicht eingebildet rüberkommen, aber ich würde sagen das ich ziemlich gut aussehe, auch wenn ich eher klein bin. Ich würde auch sagen das ich recht intelligent bin.

Das Problem liegt denke ich mal an meiner art. Das heißt nicht das ich unhöflich oder so bin, ganz im gegenteil ich bin bei fremden immer sehr vorsichtig und höflich. Ich kann allerdings irgendwie nicht richtig mit Leuten reden die ich noch nicht wirklich kenne. Ich brauch immer eine weile um mit neuen Leuten "warm" zu werden. Ich muss noch hinzufügen das ich mich eher nicht mit Leuten treffe, ich gehe nicht feiern oder treffe mich auch nur selten mit freunden. Das Einzige was ich regelmäßig mach ist zum Taekwondo Training zu gehen.

So jetzt zur eigentlichen Frage... Was mach ich falsch, oder was kann ich besser machen? und bitte sagt jetzt nicht trink vorher ein Bier oder so xD ich trinke kein Alkohol.

danke im vorhinein :)

Antwort
von Sarah3779, 64

Ich weiß selber nicht was du falsch machst O.o Mädchen mögen höfliche Jungs. Versuche mehr mit Freunden raus zu gehen, vllt fällst du ja dann mehr auf. Denk dran du machst immer den ersten Schritt. Kenne das von mir, dass ich einem Jungen erstmal sehr abweisend bin, um zu gucken ob er wirklich Interesse hat und weiter versucht. Lass dich davon nicht iritieren und denk bloß nicht das Mädchen mag dich nicht oder so:) 

Antwort
von LebenIstLernen, 55

Das ist ein bisschen gruselig für mich.

Aber du machst gar nichts falsch. Es ist nun mal so, das jeder ist, wie er ist.

Wenn du unbedingt ein Mädchen ansprechen willst, fang doch erst mal mit welchen an, die du schon flüchtig kennst. Jetzt nicht direkt als Freundin, sondern um dich daran zu gewöhnen, mit neuen Leuten zu reden. hat bei mir auch gut geklappt.

LG

Antwort
von pizzanudel2, 22

Du solltest dich öfter mit Freunden treffen und auch mal feiern gehen

Antwort
von SchwarzerTee, 56

Wie wäre es mit einem Tanzkurs? Dort trifft man Mädchen, und da meistens zu wenig Jungen da sind, hat man auch immer eine Tanzpartnerin. In den Jugendkursen wechselt man die Tanzpartner ja auch während der Stunde, so dass man im Laufe der Zeit mit vielen der Mädchen in Kontakt kommt.

Ich finde, das ist eine nette Art, Menschen kennenzulernen als Jugendlicher, ohne dass man sich gegenseitig zu nahe kommt.

Kommentar von Sarah3779 ,

Gute Idee:D bin auch mit meiner Freundin zum Tanzkurs gegangen um Jungs kenne zu lernen huehue 

Kommentar von 14Toby12X95 ,

Ich glaube nicht das er in ein Tanzkurs gehen möchte.

Kommentar von SchwarzerTee ,

Ergänzung: Wenn Du eine Ausbildung machst oder studierst, wirst Du ganz von selbst mehr und andere Menschen kennenlernen, mit denen Dich auch ähnliche Interessen verbinden.

Antwort
von Universal0, 30

Verdaaaammt bra, du bist wirklich ein baba! Es gibt nicht viele die so eine Einstellung haben, aber such nicht wirklich nach der liebe ehrlich das ist nicht gesund.

Antwort
von FahrradLecker, 47

Geh Disko, dann mut antrinken und auf die Tanzfläche^^ Und zwar alleine in die Disko gehen, damit man gezwungen wird was mit neuen Leuten zu machen, da man sonst nur mit den alten rumhängt anstatt neue kennen zu lernen. 

Kommentar von Kyoji18 ,

wie gesagt ich trinke keinen Alkohol :/

Antwort
von Freddy5555, 12

Dein Problem ist ganz einfach die häusliche Umgebung. Dort wirst Du entscheidende Punkte finden, die Dich daran hindern, normal zu leben. Davon musst Du Dich lösen.

Antwort
von 14Toby12X95, 50

Du machst garnichts falsch. Sei einfach du selbst. Ein Mädchen muss dich so akzeptieren wie du bist. Ich bin jetzt fast 21 und hatte auch noch nie eine Freundin ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community