Wie lernt man gelenkiger zu werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst Dich halt dehnen. Das heißt nun, dass Du z.B. in den Spagat so weit gehst, dass Du es noch gerade aushältst und dann so lange in dieser Position bleibst, bis es nicht mehr geht. Natürlich ist es so, dass Du mehr Erfolg haben wirst, je öfter Du es ausführst. Doch gelenkig zu sein bedeutet nicht immer unbedingt einen Vorteil, denn Deine Sehnen und Bänder sind überdehnt und die geben ja auch einen gewissen halt. Ich habe z.B. intensiv Ballett getanzt als junges Mädchen und knicke heute noch um und Ärzte sprechen mich heute noch darauf an, weil meine Fußhaltung dafür spricht.

Viel Sport und dehnübungen machen.

Yoga könnte auch Helfen.

Gruß daN

Was möchtest Du wissen?