Frage von FitnessNewbie, 113

Wie lernt man für eine Zwischenprüfung (Ausbildung)?

Hallo Hab am 05.09 meine Zwischenprüfung und habe am 01.08-22.08 Urlaub und wollte fragen ob ihr auch im Urlaub gelernt habt, oder kurz vor der Zwischenprüfung? Ich habe richtig Angst vor Prüfungen, da sie einen so richtig unter Druck setzen und man nicht weiss, was dran kommt. Ich habe keine Prüfungsangst, nur bin jetzt schon echt nervös.

Antwort
von HerrDegen, 82

Jeder Mensch hat seine eigenes Lernverhalten. Aber wenn du zu Nervosität und Prüfungsangst neigst, brauchst du eigentlich kontinuierliches Lernen, denn je besser du den Stoff verinnerlicht hast desto ruhiger wirst du werden.

Antwort
von Funny77, 80

Die Zwischenprüfung der IHK ist nur eine Selbsteinschätzung. Es ist eigentlich relativ egal, wie du dabei abschneidest. Entscheidend ist nachher nur die Abschlussprüfung. Ich habe auch Schiss davor gehabt, am Ende kaum gelernt und bin einfach hingegangen und 80% gemacht ;) Wenn man im Hinterkopf hat, dass das Ergebnis egal ist, bist du auch nicht so angespannt. Viel Glück!

Antwort
von Mojoi, 52

Ich habe ca. sechs Wochen vor der Prüfung gemächlich angefangen zu lernen und zu üben und habe das dann zwei Wochen vor der Prüfung richtig intensiviert.

Zwei Tage vor der Prüfung habe ich dann aufgehört zu üben und die Seele baumeln lassen.

Meine Vorgehensweise:

Ich habe alte Klausuren genommen und die durchgearbeitet. Sofern ich Defizite erkannt habe, habe ich versucht, sie thematisch aufzuschreiben (z.B. nicht, "wie berechnet man den Zieleinkaufspreis bei Skonto?" sondern "Preiskalkulation"). So habe ich erst mal nur die Themengebiete gesammelt, wo Nachholbedarf war. Anschließend habe ich dieses Thema anhand der Schulbücher gepaukt.

Antwort
von Kurpfalz67, 67

Ich verstehe dein Problem nicht so wirklich. Lerne das, was als Thema infrage kommt.

Es können dir keine Fragen gestellt werden aus einem Bereich, der bisher nicht thematisiert wurde. Du musst doch ein Gefühl dafür haben, was in de Ausbildung wichtig ist, oder warst du nie im Unterricht?

Interessant finde ich, dass du keine Prüfungsangst hast, aber Angst vor Prüfungen ;-)


Kommentar von FitnessNewbie ,

Bin nur leicht nervös.

Antwort
von herakles3000, 57

Das Lernen ist nicht das probelm das kannst du überall noch nachlesen selbst im Bus ,zuhause oder sogar draußen.Wichtig ist Sind  Das zb Ankreutz Fragen und  muss man auf die Doppelte Verneinung aufpassen und zb nur ein Bischen rechnen zb auch mit einem Formelbuch wo auch nicht allre Formeln Drinstehen..Mach dich nicht Verrückt und Lese das Was Drankommen kann nach den dau hast du ja auch Information erhalten in der Beruf schule!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community