Wie lernt man am besten Tschechisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuche mal tschechiche Bücher, TV, Radio und Zeitungen. TV Werbungen sind besonders gut, youtube ist hilfreich.

Ich bin ein tschechisch Muttersprachler und ich lerne Deutsch, dafür bin ich auch hier... Wir können uns miteinander helfen, ob du deutsch gut sprichst (z.B. zu viele Tschechen können nicht korrekt ohne Fehler schreiben...).



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Janice, versuche es mal mit der Frau Birkenbihl. Die Birkenbihlmethode hat fantastische Ansätze ;). Kann leider kein Tschechisch sonst wäre ich dabei gewesen ;). Suche auch noch Sprachpartner aus anderen Ländern. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

skalap hat schon ein paar Möglichkeiten aufgezählt, meine bevorzugte Methode war ein Buch parallel in Deutsch und in Tschechisch zu lesen. Besonders gut eignen sich am Anfang einfache Bücher wie Märchen oder Krimis. Es gibt ja auch solche Parallel-Ausgaben, eine Seite Tschechisch, die andere Deutsch.

Tja, eine besonders gute und effiziente Methode ist ein tschechischer Freund/ eine tschechische Freundin. Die Methode hat bei mir am schnellsten gewirkt. ABER VORSICHT! Ich übernehme keine Haftung für eventuelle "Folgeschäden!" Ich weiß, wovon ich spreche; meine damalige Freundin ist schon viele Jahre meine Frau :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung