Frage von christophvw, 114

Wie lernt man am besten Frauen kennen wenn man zu schüchtern ist und es auch in der Disco und über den Freundeskreis nicht klappt?

Ich habe Probleme eine Freundin zu finden da ich einfach zu schüchtern bin Frauen anzusprechen oder nicht wirklich weis über was ich mit Ihr reden soll, und übers Internet klappt es auch nicht.

Ich bin so eigentlich ein ganz normaler Typ, im Alter von 27 Jahren bin zwar nich grade ein sunny boy aber nun auch nicht wirklich hässlich, denke aber trotzdem das ich Frauen nicht wirklich auffalle oder sie mich beachten, bin zwar mit 1,67 meter vielleicht etwas klein geraten aber was soll man machen.

Ich bin schon recht humorvoll und man kann mit mir viel lachen, bin aber auch intelligent und man kann sich mit mir gut unterhalten zu mindest kann ich das in meinem Freundes- und Kollegenkreis.

Ich suche eine Frau die es ernst mit mir meint und mich nicht nur ausnutzen will und/ oder hinter meinem Geld her ist, hab da leider auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.

Ich hatte zwar schon 1 oder 2 Frau kennen gelernt aber das war keine richtige Beziehung und ich weis ehrlich gesagt bis heute nicht ob sie mich wirklich geliebt haben oder nicht, oder nur mein Geld denke aber eher das es nicht der Fall war.

Genau das möchte ich jetz ändern.... ich möchte eine Frau finden mit der man mehr als nur Sex haben kann.... Was mir z.Z. am meisten fehlt ist die Zuneigung und Interesse von einer Frau also kuscheln, küssen, abends zusammen einschlafen und solche Sachen.

Ich hatte bisher leider noch gar keine richtige Freundin oder Beziehung und das ist auf Dauer doch echt belastend, und macht einen mit der Zeit echt fertig.

Ich hoffe ihr könnt mir da i-wie weiter helfen und es wäre schön wenn nicht nur antworten kommen wie "versuch es halt mal mit flirttraining" oder solche Sachen

Antwort
von tanztrainer1, 40

In ner Disco lernt man meist eh nicht Gescheites kennen oder die Frauen sind schon mit ihren Partnern da!

Aus meiner Erfahrung raus, lernt man eher jemand kennen, wenn man die gleichen Interessen hat. Zum Beispiel in einem Sportverein.

Jedenfalls hab ich meinen ersten Mann so kennengelernt.

Was auch immer ganz gut geht: Wenn Du einen Hund hast und immer mit dem rausgehen musst: Da lernt man auch jede Menge netter Leute kennen. Aus diese Weise lief ich dann meinen späteren Partner über den Weg. Unsere Hunde verstanden sich auf Anhieb. Bei uns dauerte es ein wenig länger...

Aber die meisten Paare finden sich heutzutage bei der Arbeit! Jedenfalls hat man da alle Zeit der Welt, jemand genauer unter die Lupe zu nehmen. Auf die Dauer kann sich ja Keiner nur von seiner besten Seite zeigen, wie es eben in einer Disco passiert.

Kommentar von christophvw ,

Also Hund hab ich keinen nur ne Katze, in i-einem Verein oder so bin ich auch nich, ich hab momentan keine Arbeit mache aber ne Weiterbildung aber ich glaube in dem Beruf werde ich wohl eher keine Frau kennenlernen bzw. keine hübsche oder zu mindest halbwegs attraktive Frau, bin Lagerarbeiter

Kommentar von tanztrainer1 ,

In dem Großbetrieb, in dem ich fast 20 Jahre gearbeitet hatte, gab es eine Kantine. Und dort haben sich sehr viele Paare kennengelernt. Und bei dem Lager dieses Betriebes gabe es auch nette Frauen.

Zur Zeit engagiere ich mich bei einem Sozialprojekt, wodurch ich erst vor Kurzem wieder jemand kennengelernt habe.

Eine meiner Freuninnen hat ihren Partner in der Warteschlange vor einer Kasse kennengelernt!

Einfach mal mit offenen Augen durch die Gegend gehen.
(Übrigens war ich auch eher schüchtern!)

Kommentar von christophvw ,

Bei mir ist halt das Problem das ich zu schüchtern bin Frauen anzusprechen oder nich wies worüber ich mit Ihr dann reden soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten