Frage von AbgehobenerHase, 40

Wie lernt ihr für eine Arbeit und wie lange ungefähr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juliaaaa13, 10

Das ist ganz stark vom Fach abhängig... Für eine Biologieklausur ist mein Aufwand z.B. deutlich höher als für eine Deutschklausur, obwohl mir beides liegt, aber Bio ist da ganz klar eine andere Hausnummer :D.

Mal fange ich schon eine Woche vorher an, wenn mir das Fach überhaupt nicht liegt, mal auch erst einen Abend vorher, wenn ich vorher immer schön fleißig mitgearbeitet habe :D und mir das Fach einfach liegt.

LG Julia :)

Antwort
von Denzel1503, 26

Unterschiedlich, je nachdem wie viel Vorwissen ich zu dem Thema habe. Manchmal liegt mir der Stoff, dann geht es wesentlich schneller.

In welcher Klasse bist du denn?

Antwort
von lohne, 17

Da mir der Stoff bekannt ist, überarbeite ich die Sache noch ca. eine Stunde, und dann langt es mir. Bisher war es immer vollkommen ausreichend.

Antwort
von Branko1000, 24

Es kommt auf das Fach an und wie ich verstanden habe, aber im Durchschnitt 1 Stunde.

Antwort
von Flopi, 21

Zwei Tage

Schmierblätter nehmen, alles wichtige einmal aufschreiben, ein paar Übungen und im Internet/ YouTube nach weiteren Infos suchen:)

Antwort
von Int3ressant, 12

ich fange eine Woche davor an zu lernen und insgesamt lerne ich circa 10h für eine Arbeit

Antwort
von janvo, 10

Ich lerne jeden Tag nach der Schule bis ich schlafen gehe ich will keine 1 oder schlechter schreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community