Frage von donirandom, 64

Wie lernen Blinde die taub sind eine sprache?

Gibt es solche Menschen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MiezeKatzchen, 22

genau so wie Helen Keller, eine taubblinde amerikanische schliftstellerin. Es gibt ein spezielles drucksystem für blinde (das mit den nuppeln) jeder buchstabe wird seperat aufgestanzt. so können diese menschen ohne probleme vocabeln lernen und in fremdsprachen lesen

Kommentar von donirandom ,

Aber wie erklärt man ihnen das? Zum Beispiel dass die Punkte für das Wort Auto für Auto stehen? Sie wissen ja nicht wie das Objekt aussieht oder wofür das Wort überhaupt steht

Kommentar von MiezeKatzchen ,

Ich bin leider nicht taubblind weis also nicht genau wie das gehandhabt wird. nehme mal an das es eben von solchen an bestimmten schulen an gleiche taubblinde weitergegeben wird.

Kommentar von kordely ,

Wie auch Nichtbehinderte nicht erklärt bekommen, was ist das, so erklären die Heilpedagoge auch nicht, was ist das. Sie zeigen das, wie die Mutter, aber für stehen nur wenigere Sinnen zur Verfügung: Tasten, Riechen und Schmecken. Lese in der Autobiographie von Helen Keller!

Antwort
von wilees, 21

Lies bitte einmal die Geschichte von Helen Keller.

http://www.wie-wie.de/ratgeber/436/wie-lernte-die-taubblinde-helen-keller-das-ko...

Antwort
von Pandafreundlich, 31

Ich würde sagen garnicht, bin mir aber nicht sicher :/

Aber diese Leute tun mir Leid ;(

Kommentar von donirandom ,

Mir auch

Antwort
von kordely, 9

Ja.

Sie können Gebärdensprache durch Abtasten, und Lautsprache mittels Lormen lernen.

Antwort
von Akka2323, 22

Google mal Helen Keller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community