Frage von hashwollgern, 46

wie lerne ich zu kämpfen (boxen/kickboxen)?

hallo, ich möchte umbedingt lernen zu fighten, eher mich selbst zu verteidigen, wo kann ich moves und so weiter lernen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LeBaboon, 34

In einer kampfsportschule. Ich persönlich halte krav maga für am effektivsten, um sich zu verteidigen.

Kommentar von zakcunningham ,

JJ u d modernes TWD ist aber auch sehr effektiv um nicht zu sagen z.t mehr, da es immer noch spezifischer Techniken gibt, was bei KMG nicht so extrem ist.

Antwort
von WintersChild, 24

Lernen kannst du es in einem Kampfsportverein.

Ich selbst trainiere seit 3 Jahren Kickboxen. Es ist ein toller Kampfsport und bietet mir eine gute Basis aber trotzdem ist es keine reine Selbstverteidigung, weil du hauptsächlich nur die Sachen lernst, die du im Wettkampf einsetzen darfst. Sicher ist es bei weitem viel besser als nichts und man lernt schon einiges mit dem man auch selbstverteidigungsmäßig etwas anfangen kann. Aber wenn du wirklich eher auf Selbstverteidigung aus bist würde ich dir Krav Maga empfehlen. Da lernt man auch Dinge wie Waffen abwehren, mit Messer umgehen und natürlich auch sich ohne Waffen effektiv zu verteidigen.

Ich persönlich finde auch Thaiboxen empfehlenswert. Es hat  ein paar Ähnlichkeiten zum Kickboxen, aber man lernt auch noch Knie und Ellebogen einzusetzen.

Antwort
von AndreyCuhlomin, 46

In einem Kampfsportverein.

Antwort
von Rado1999, 32

Du stellst ich Ca 3 Meter vor eine Wand nimmst Anlauf und rennst dagegen. Das härtet deinen Körper vor Schlägen und Tritten ab

Kommentar von SuperSuccer ,

hahahahhahaha

Antwort
von Anonymerstuhl, 19

geh lieber in eine Kampfsportverein bevor du dir irgendwelch youtube videos anschaust haha

Antwort
von Minegamer2002, 35

"MMA" ist ein Kampfsport wo du sehr viele verschiedene Kampfsportarten machen kannst

Antwort
von SuperSuccer, 25

Verein ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community