Frage von Ciara1995, 77

Wie lerne ich meinen zukünftigen Freund kennen?

Hallo. Ich bin 20 bald 21 Jahre alt und habe irgendwie mühe neue Männer kennenzulernen. Diese Online-Dating ist nicht wirklich mein Ding und im Ausgang sind die meisten nicht so meins und wollen nichts ernstes.. Da meine Frage: WO und WIE kann ich am besten einen tollen Mann kennenlernen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jovetodimama, 28

Liebe Ciara1995,

obwohl ich mich, als ich vor Jahren auf Partnersuche war, eine Zeit lang bemühte, über verschiedene Partnervermittlungsagenturen sowie auch über Kontaktanzeigen jemanden kennenzulernen, hatte ich auf diesem Wege keinen Erfolg. Es kam zwar zu etlichen "blind dates", einige davon mündeten auch in mehrmalige Treffen, aber ich erkannte bald, dass die Informationen, die die Agenturen und Anzeigen zur Vorauswahl bereithielten, wesentliches außer Acht ließen: die spontane Sympathie!

Einen Partner fürs Leben findet man am leichtesten dort, wo man gerne und häufig ist. Jesusbegeisterte lernen sich vielleicht im regelmäßigen Sonntagsgottesdienst kennen, Musikbegeisterte in einem Chor, Sportbegeisterte im Fitness-Center, Tanzbegeisterte in einer Tanzschule usw. Obwohl mir, als ich noch auf der Suche war, die Chancen hier gering erschienen, weshalb ich zusätzlich eine Menge blind dates hatte, ergab sich bei mir nur auf diesem Wege etwas langfristiges.

Deshalb rate ich Dir einfach nur: Richte Dich, egal wohin Du gehst, sogar zum Shoppen, hübsch her und sei aktiv!

Und wenn Du z.B. gerne wandern gehst, schließe Dich einer Wandergruppe an. Wenn Du studierst und Dich zusätzlich für ein Fach, das Du nicht belegt hast, interessierst, besuche Vorlesungen in diesem Fach. Wenn Du ein Praktikum machen willst, mache es. Wenn es einen Abendjob gibt, der Dich interessiert, nimm ihm an. Verwirkliche Deine Hobbys und Interessen in der Gemeinschaft Gleichgesinnter. Dann wird es nicht lange dauern, bis Du "den Richtigen" gefunden hast. (Naja, Dir wird´s unter Umständen schon lange vorkommen, denn ich spreche hier von bis zu ein bis zwei, maximal drei Jahren.)

Viel Glück!

Kommentar von Ciara1995 ,

Vielen Dank für deine Antwort! Das Problem heutzutage vor allem in meinem alter (bin 20ig) dass die meisten Männer gar keine Frau mehr einfach so ansprechen wenn sie sie sehen sondern einfach dann eine Facebook Anfrage senden und dort Kontakt aufnehmen wollen. Oder allgemein auch in Bar oder so hängen sie dann nur mit den Kumpels ab.. Das Problem ist, dass ich zu schüchtern bin jemanden anzusprechen und ich weiss auch nicht wie ich jemanden, wenn mir dann mal einer gefällt, auf mich aufmerksam machen kann?

Kommentar von jovetodimama ,

Liebe Ciara 1995,

dass Du zu schüchtern bist, um jemanden im Sinne einer "Anmache" anzusprechen, ist kein Problem, da es Deine Chancen als Frau auf dem "Partnermarkt" nicht schmälert, sondern im Gegenteil häufig attraktiv auf Männer wirkt.

Im übrigen kann ich Dir das Buch "Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden - alle Regeln in einem Band" von Ellen Fein und Sherrie Schneider wärmstens empfehlen.

Mein Rat: Suche nicht zu sehr, sondern pflege Deine Interessen und lasse Dich finden!  ;)

Alles Liebe!

Kommentar von jovetodimama ,

Ich freue mich sehr, dass ich Dir helfen konnte!

Antwort
von Helen99123, 48

Was ist mit Bars oder Disco's . Vielleicht kennen deine Freunde ja' jemanden ,der zu dir passen könnte?

Antwort
von Wissensdurst84, 33

Du hast ihn gerade gefunden!

Antwort
von Wissensdurst84, 26

Du hast ihn gerade gefunden. Hier bin ich .

LG

Wissensdurst84

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten