Frage von fabiiaann, 109

Wie lerne ich "Magie"?

Bevor du weiter liest möchte ich sagen dass diese frage wirklich ernst gemeint ist, und ich halt an sachen glauben die man nicht sehen kann.

Hallo ihr lieben:) Ich beschäftige mich seit längerer zeit mit Magie. Ich finde das alles so spannend und würde gerne mehr lernen. Ich habe auch schon angefangen mit psychokinesie (weil ich sachen mit blossen gedanken bewegen will.) Ich finde aber dass das nicht wirklich Magie ist.

Kommen wir zu meiner frage: Gibt es wirklich "Magie"? Wie kann ich "Magie" erlernen? Kenng ihr gute seiten um "Magie" erlernen zu können?

Hoffe auf nützliche antworten & nicht auf spassbolden!

Liebe grüsse F"

Antwort
von paranomaly, 42

ob magie wirkt oder nicht hängt davon ab ob man daran glaubt und verstanden hat wie sie wirkt. es gibt alte zauberbücher wie das 6. und 7. buch moses, wodurch man allein durchs lesen wesen heraufbeschwören kann. noch dazu kann das nicht jeder die magie kommt nicht von sprüchen sondern von dem anwender selbst. wenn er von haus aus nicht dazu fähig ist dann wirken die sprüche auch nicht. alles was materielles betrifft fällt in den bereich der schwarzen magie, alles inmaterielle ist weiße magie. hier findest du eine liste von büchern   https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_magischer_Schriften

Das betrifft auch Telekinese, entweder man kann es von Haus aus oder nicht. Es ist nicht etwas was man einfach lernen kann.

Kommentar von gerlochi ,

naja magie kann mann schon lehrnen aber es ist schwer.

Kommentar von paranomaly ,

Telekinese kann auch nicht jeder lernen.

Kommentar von PatrickLassan ,

es gibt alte zauberbücher wie das 6. und 7. buch moses, wodurch man allein durchs lesen wesen heraufbeschwören kann.

In deiner Fantasie.

Kommentar von paranomaly ,

diese bücher gibt es, wenn du mir nicht glaubst dann lies doch am besten in ihnen.

Antwort
von gerlochi, 37

Erstmal Hallo! Ich finde es ja gut das du Magie lehrnen willst aber ganz so einfach ist das Leider nicht :(. Ich übe seid 1'nem Jahr und kann erst den Wind davon abhalten gegen mich zu wehen. Also kannst du Dinge mit den Gedankrn nicht sofort bewegen, das ist klar. Aber versuch erstmal ganz einfaches, wie deine Vorstellungskraft zu erweitern. Stelle dir zuerst Formen, dann Gegenstände und zum schluss Menschen vor! Jetzt darfst du nichtmehr von deinem wollen (z.b. das der wind nicht gegen dich wehen soll) abkommen und stelle dir etwas vor um dir die Sache zu Erleichtern(z.b. eine blase um deinen körper).

Ich wünsche dir viel glück, MfG gerlochi.

Kommentar von gerlochi ,

PS: deamonenforum.de

Kommentar von gerlochi ,

leider abgestellt :(

Antwort
von PatrickLassan, 42

Wie lerne ich "Magie"?

Gar nicht. Magie existiert nicht.

 Ich habe auch schon angefangen mit psychokinesie 

Ohne Erfolg, nehme ich an?

Kommentar von gerlochi ,

hier wird nicht die magie von Harry P. oder so gemeint, sondern gedankenkraft, denn mehr ist magie nicht ^^

Kommentar von PatrickLassan ,

Das ist mir klar. Das ändert nichts daran, dass es auch diese Art 'Magie' nicht gibt.

Kommentar von gerlochi ,

Das weißt du nicht, es gibt keine beweise dafür oder dagegen. Genauso wenig gibt es beweise für den Urknall und die Menschan glauben drann. Lass uns einfach glauben und lass uns miteinander reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community