Wie lerne ich die Kopfstimme zu benutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey
Ich beantworte diese Frage eventuel bischen verzögert.

egal
Ich singe in der kppfstimme bis mindestens zum c3 singe daher meistens Sopran
wie weit ich runterkommee das verändert sich wegen dem Stimmbruch noch

aber ich kann das weil ich mich mit meiner Chorlehrerin zusammengeredet habe.
würd ich an deiner Stelle auch probieren.
rede dich daher mit deinem/er Lehrer/in zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist immer ungünstig, Ferndiagnosen zu stellen. Natürlich gibt es Wege, das Falsett (ich gehe davon aus, dass Du das meinst, bei "Kopfstimme" gibt es immer verschiedene Interpretationen) zu trainieren. Aber das ist am sinnvollsten mit einem Gesangslehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir kommt es immer auf die Tonlage an. Wenn ich sehr hoch singe, dann kann ich nur mit der Kopfstimme singen. Wenn ich aber Melodien in beiden Stimmen singen kann, also Bruststimme und Kopfstimme, dann ist die Kopfstimme immer leiser. Versuch mal leiser zu singen und nicht zu versuchen mit der Brust die ganzen Tönen "rauszuschreien". 

Man kann es auch mit einem Löwen und einer kleinen Maus vergleichen. Wenn du die Kopfstimme singen willst, dann denk an die Maus, du willst nicht wie der Löwe alles aus der Brust brüllen.

Du musst aber letztendlich auch bedenken, dass die Bassstimme fast immer mit der Bruststimme singt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung