Frage von NosUnumSumus, 56

Wie lerne ich, bedingungslos zu lieben?

(Ohne fesselnde oder schmerzende Bindungen einzugehen) -Bedingungslos eben. Und ist diese Liebe auch zu einem bestimmten Partner möglich oder ist sie automatisch universell?

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten! :-)

Antwort
von jovetodimama, 18

Ich weiß jemanden, der das perfekt kann und sich über jeden freut, der es von ihm lernen will. Seine Initialen sind J.C.

In einem sehr berühmten, in ´zig Sprachen übersetzten Buch steht seine "Bergpredigt". Die ist quasi eine Anleitung für Anfänger im Bedingungsloslieben. Wem es gelingt, die darin enthaltenen Hinweise im eigenen Alltag umzusetzen, für den ist diese Anleitung völlig ausreichend. Wer sie aber in erster Linie mit dem Verstande liest, wird sie kaum verstehen und höchstwahrscheinlich kopfschüttelnd wieder weglegen.

Ein weiterer, erfolgreicher aber harter Lehrmeister ist das Leben selbst. Jeder Schicksalsschlag, jede Gemeinheit, die uns unverschuldet trifft, kann uns die bedingungslose Liebe lehren.

Ich empfehle jedem, der die bedingungslose LIebe erlernen will, mit diesem Anliegen zu J.C. zu gehen und alle und alles, womit er im eigenen Leben hadert, als liebevolle und willkommene Lehrmeister zu begrüßen.

Wer die bedingungslose Liebe hat, hat sie zu allen Menschen und allem, was ist.

Kommentar von NosUnumSumus ,

Danke für Deine Antwort. Könntest Du mir den vollen Namen des Autors verraten?

Kommentar von jovetodimama ,

Aber ja - sein voller Name lautet Jesus Christus.

Antwort
von Blitzlicht2000, 5

Sei vorsichtig. Nicht jeder verdient es, bedingungslos geliebt zu werden. Brutale, egozentrische Menschen sollte man nicht bedingungslos lieben.

Kommentar von NosUnumSumus ,

Bedingungslose Liebe bezieht sich nicht auf bestimmte Lebewesen oder Bereiche. Sie ist universell.

Außerdem ist das wiederum ein Feindbild, das Du Dir da schaffst. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community