Frage von Arianek1212, 79

Wie lerne ich am besten Japanisch, kann mir jemand helfen?

Ich wollte mal wissen wie man am besten Japanisch lernt, denn ich finde diese Sprache toll und würde gerne Japanisch für Animes lernen :D Kann mir jemand helfen?

Danke im Vorraus - Ariannek

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 36

Ich würde dir empfehlen, Hiragana und die grundsätzlichen Kanji zu lernen, damit du japanische Worte lernen kannst. Aus Anime würde ich keine Vokabeln mitnehmen, außer so sachen wie Daijoubu/urusai/ohayo oder so gründsätzlichen Kram, weil die Übersetzer nicht besonders genau übersetzen. (Meistens steht in den Subs was komplett anderes, als was die grade sagen, nur so, dass es dann insgesamt noch als Dialog passt.)

So und dann kannst du halt durch Internet oder dir Bücher kaufen. Aber erstmal solltest du dir halt die Hiragana (Schriftzeichen für japanische Sprache) und Stufe 1 Kanji lernen. Katakana kannst du dir erstmal sparen, da sie in Japan benutzt werden um z.B. englische Begriffe zu schreiben. Zum Lernen der Schriftzeichen, sowie vielen Vokabeln kann ich dir als App Obyenko empfehlen :)

Wenn du Fragen hast, meld' dich.

Antwort
von BaamxYuri, 37

Also die Schriftsprache dauert ohne gutes bildliches Gedächtnis sehr lange, es muss dir klar sein dass einheimische Kinder in der Schule 3 mal schneller lernen und dadurch ein viel besseres Gedächtnis für Kanji bekommen, und im Erwachsenenalter dann ein viel höheres Lernpotenzial haben. Das was für dich Kanji mit Bedeutung Strichfolge und Lesungen sind, ist für erwachsene Japaner praktisch nur eine Vokabel.

Es ist ein guter Kompromiss nur sprechen zu lernen, dann verstehst du Animes und andere Serien, aber kannst nalt nicht schreiben.

Dafür musst du nur Hiragana, Katakana und die Grammatik lernen, und Vokabeln am besten auf Karteikarten in Roumaji eintragen und dann wie English zB auch lernen. Für Grammatik empfehle ich dir bei Amazon Tae Kims Guide to Japanese Grammar zu kaufen. Das lernt sich mit den Beispielsätzen wo jede Kanji Bedeutung vorher aufgelistet ist am schnellsten. Du musst auch nicht alles lernen sondern so viel wie möglich selbst erschließen.

Roumaji sind keine Schande.

Antwort
von DerMichl, 48

Ich hab vorm Studium mit dem hier gelernt:
http://de.pons.com/sprachkurse/pons-power-sprachkurs-japanisch-in-4-wochen-978-3...

Und dazu noch etwas im Internet. Im Studium dann einen Sprachkurs an der Uni. Wenn in deiner Schule/Uni einen Kurs gibt, kann man da hin. Auch VHS bietet oft Kurse an.

Antwort
von FanFicfan, 40

ich hab die paar Sätze japanisch, die ich kann durch das schauen von Ger Sub-Anime gelernt. Es ist zwar nicht viel und es würde, auch nicht für ein richtiges Gespräch reichen, aber man kann durchaus so Sprachen lernen. ich hab durch zuhören und nachsprechen zwei Fremdsprachen gelernt Englisch und japanisch (wobei sich das japanisch auf ein paar wenige Wörter beschränkt) sowas nenn man glaube ich "learning by hearing"

Antwort
von ThePhilosopher5, 47

Sprachkurs, Internet, Studium, Sprachpartner,...

Antwort
von anneliex3217, 49

Kinder Filme gucken auf japanisch

Kommentar von FanFicfan ,

so hab auch ich zumindest ein paar Wörter japanisch gelernt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community