Frage von lovebio, 22

Wie leite ich f (x)=cos(x-1)+5/4 ab?

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 11

y=f(x)=cos(x-1) + 5/4 * x^0

z=x-1 abgeleitet z´=dz/dx=1 

y=cos(z) abgeleitet y´= dy/dz=- sin(z) siehe Mathe-Formelbuch elementare Ableitungen

y´=f´(x)=dy/dx=dy/dz *dz/dx dies ist die Anwendung der Kettenregel.

y´=f´(x)= 1 * - sin(z)= - 1 * sin(x - 1) die Konstante fällt weg y=5/4 * x^0 abgeleitet y´= 5/4 * 0 * x^-1 = 0 Anwendung der Produktregel .

TIPP : besorge dir ein Mathe-Formelbuch privat aus einen Buchladen,wie den "Kuchling".Da stehen alle Formeln für die Differentation und Integration drin.

Kapitel : Differentationsregeln und Integrationsregeln.

Damit kannst du alle Aufgaben rechnen.Du musst nur die Regeln richtig anwenden können.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 21

-sin(x-1) denke ich

Kommentar von lovebio ,

was passiert mit 5/4?

Kommentar von Ellejolka ,

Konstante fällt weg.

Antwort
von nenaomauro, 22

f(x) = -sin(x)

Antwort
von Joxc69, 22

f(x) = -sind(x-1). 5/4 fällt weg, da die Ableitung davon 0 ist

Antwort
von Asdfmovie99e, 16

Die Anleitung von cos ist immer minus Sinus und die von Sinus ist cosinus.
Und die 5/4 fallen weg weil beim ableiten alles ohne x eh wegfällt

Kommentar von Asdfmovie99e ,

*ableitung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten