Frage von miweilan, 24

Wie leite ich eine bestehende Domäne, bei der die URL-Struktur ohne Slash am Ende & ohne z.B. index.html angezeigt wird, auf eine neue Domäne richtig um?

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem: Eine Webseite ist inhaltlich auf eine neue Domäne umgezogen worden. Dort wird eine andere URL-Struktur verwendet. Nun taucht die alte Seite noch bei Google auf. Man soll direkt zur entsprechenden Unterseite auf der neuen Domöne weitergeleitet werden.

Provider alte Seite = Strato

Url-Struktur Beispiel alte Seite: alte-domaene.de/team/mitarbeiterinnen

.htaccess: RewriteEngine on Redirect 301 /team/mitarbeiterinnen http://www.neue-domaene.de/ueber-uns/ihr-team.html

Ruft man alte-domaene im Browser auf, dann landet man auf neue-domaene index.php?id=2 Fehler: Umleitungsfehler

Füge ich nun einen Slash an die url an, also alte-domaene /team/mitarbeiterinnen/ dann lande ich auf der richtigen Unterseite auf der neuen Domäne. Es scheiter also nur an diesem verfluchten Slash!

Was mache ich falsch? Ich wäre für einen Lösungsansatz sehr dankbar. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

Grüße Micha

Antwort
von sociallist, 5

Hallo,

also alternative kannst du auch in der .htaccess eine globale Anweisung für alle URLs machen - sprich das an jede Datei/Ordner ein "Traling Slash" hinzugefügt wird um Duplicate Content zu vermeiden:

RewriteEngine On
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteRule ^(.*[^/])$ /$1/ [L,R=301]
Antwort
von Geldon, 13

Das trailingslash... Such mal nach "remove trailing slash", ging auch via htacces in meinem fall.

Antwort
von delvinferin, 7

Du kannst am besten das Element als contain verwenden. Dadurch ist es egal was danach als Anhang kommt. Ein Backlink könnte ja auch anders erweitert worden sein. Also:

RewriteRule ^(.*)/team/mitarbeiterinnen(.*)$ http://www.example.com/index.php [L,R=301]

LG Delvin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community