Frage von Margaxbrain, 435

Wie lebt ein Mann als Frau?

Wenn man sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen will muss man ja nachweißen das man 1 Jahr lang als Frau gelebt hat. Nun Frage ich wie dies durchzusetzen ist, privat lässt sich ja alles machen aber wie soll ich mir das im Betrieb vorstellen? Als Beispiel - ein Elektroniker für Betriebstechnik entschließt sich fortan als Frau zu leben um den Nachweiß zu erbringen als Frau zu leben, muss er dann geschminkt und mit ausgestopftem BH zur Arbeit gehen? Ein Blaumann und Sicherheitsschuhe sehen nicht besonders weiblich aus und auch sonst wirkt ein Mann in Frauen Klamotten doch eher wie ein Transvestit und nicht wie eine Frau. Das dürfte doch selbst für Männer die Frauen sein wollen erniedrigend und peinlich sein oder wie soll man sich das vorstellen nachweißlich wie eine Frau zu leben?

Antwort
von marc76, 309

Die Sache ist die, dass der Psychotherapeut es im Prinzip nicht kontrolliert. Man kann ihm also während der Sitzung alles erzählen. Auch wenn es nicht unbedingt der Wahrheit entspricht. Es ist aber ja auch so, dass eine Transfrau, die ihr Geschlecht angleichen möchte (eine Umwandlung ist nicht möglich, sondern lediglich eine Angleichung), irgendwann komplett als Frau leben möchte. Und das möchte sie dann auch auf der Arbeit. Es bleibt also nur das Outing auf der Arbeit. Es gibt ja auch biologische Frauen, die in "typischen Männerberufen" arbeiten. Und die ziehen, genauso wie die Männer, die typische Berufskleidung an. Wenn man Hormone nimmt, dann verändert sich ja auch der Körper und man(n) wird weiblicher.

Ein Kollege meines Nachbarn (auch Elektriker) fühlt sich auch als Frau und auch dort wird Dienstkleidung getragen. Ich habe bisher noch nichts davon gehört, dass es da Probleme gibt. Es kommt natürlich immer darauf an, wie der Arbeitgeber und die Kollegen darauf reagieren. Aber ich selber habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Menschen offen und neugierig reagieren, wenn man selber offen damit umgeht.

Antwort
von Ontario, 288

Man muss man ja nicht unbedingt im Betrieb zeigen, wenn man als Mann wie eine Frau sein möchte. Das kann man zuhause oder eben unter Gleichgesinnten. Im Betrieb wird das wohl nur für Spott sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community