Frage von Austria20, 76

Wie leben die Menschen in Iran und ist Iran ein moderne arabische Land?

Wie leben die Menschen in Iran und ist Iran ein moderne arabische Land?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Almato7447, 46

Die Antwort von Jokerfac3 ist arg ideologisch. Der Iran hat auch schöne Seiten und ist kein blanker Horrorstaat. So frei wie Europa ist er allerdings nicht.

Auf youtube gibt es einige interessante Dokus, mit denen du dir ein Bild machen kannst von den Staaten, die dich interessieren. Achte immer darauf, WER die Dokus gemacht hat, dann weißt du auch, mit welcher ideologischen Brille etwas berichtet wird, und kannst dir selbst ein ausgewogeneres Urteil bilden.

Kommentar von Austria20 ,

Danke. :) Ich werd mal den doku schauen. Ich schaue die Doku von ZDF, Erste, Arte, 3sat und Phonig an. Weil die eportage dort waren. :)

Antwort
von Eselspur, 47

Mich hat einmal ein Iraner ziemlich scharf darauf hingewiesen, dass der Iran KEIN arabisches Land ist. Was "modern" heisst ist je schwerer zu sagen, je mehr Einblick man in unterschiedliche Weltgegenden hat.

Ich vermute, dass was du darunter verstehst nur in Ansätzen im Iran verwirklicht ist.

Kommentar von Austria20 ,

Sind sie wie Araber oder anderen Menschen?

Ich weißt nur, dass die Araber und die Persen nicht gut verstehen. Aber ich weißt es nicht, ob das stimmt.

Iran ist auch kein arabischen Land. Weil früher sie Perser waren.

Antwort
von lupoklick, 45

Ich bin mit einer Familie aus Teheran befreundet

Vater, Mutter und 4 Kinder sind inzwischen DEUTSCH und haben hier studiert. - ohne Kopftuch -

Gelegentlich besuchen sie Verwandte in der Nähe von Teheran, und kommen nie "verstört" zurück...

Die "Perser" sind zum großen Teil sehr gebildet und aufgeschlossen trotz der Schreckensbilder der Mullah-Herrschaft....

Kommentar von Austria20 ,

Sind sie wie Araber oder anderen Menschen?

Ich weißt nur, dass diee Araber und die Persen nicht gut verstehen. Aber ich weißt es nicht, ob das stimmt.

Kommentar von lupoklick ,

Jetzt laß doch diesen Kappes

und finde Dich damit ab, daß Iraner Hörner tragen

.... und die Nase mitten im Gesicht .....

Antwort
von meliglbc2, 33

Der Iran ist NICHT arabisch. Für ein Iraner ist es eine Beleidigung ihn Araber zu nennen.

Und ja, der Iran ist modern. Also in den großen Städten kannst du alles machen was du willst. 

Kommentar von Austria20 ,

Danke für Info. Entschuldigtung, ich wolte nicht beleidigt. Ich meine eine moderne persisches Land. :) Abere trotzdem danke für Tipp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community