Frage von MrQue, 27

Wie lautet die Seitenbeschriftung eines nicht rechwinkligen Dreieckes?

Also bei rechwinkligen sind es ja Ankathete, Gegenkathete und Hypothenuse, hat ein nicht rechwinkliges Dreieck es auch ?

Antwort
von Rubezahl2000, 14

Nein, weil es bei einem beliebigen Dreieck keine Merkmale oder Eigenschaften gibt, nach denen man die einzelnen Seiten identifizieren könnte.

Eine Ausnahme ist das "gleichschenklige Dreieck", bei dem man die beiden gleichlangen Seiten als "Schenkel" bezeichnet.

Antwort
von Comment0815, 26

In einem unregelmäßigen Dreieck kann man nicht sagen, welche Seite eine Kathete und welche eine Hypotenuse ist. Daher werden bei einem unregelmäßigen Dreieck alle Seiten einfach als "Seiten" bezeichnet.

Antwort
von Girschdien, 27

Nein, da haben die Seiten keine speziellen Namen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten