Wie lautet die Regel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

dafür musst du erst einmal den deutschen Satz korrigieren und erklären, was du damit meinst. Es muss nämlich zumindest Sie macht (Hier fehlt etwas.) fertig. heißen.

Bei der Übersetzung hilft ein gutes (online) Wörterbuch, z. B. pons.com.

Der erste Merksatz, den man im Englischunterricht spätestens in der 5. Klasse lernt, heißt

he/she/it, das s muss mit oder he/she/it comes with an s.

Das heißt in der 3. Person Einzahl wird im Present Simple an das Vollverb ein s angehängt.

Dieser Merksatz gilt nur für das Present Simple

und nicht für die Modalverben. Welche das sind, kannst du in jeder Englisch Grammatik oder auch bei ego4u.de und englisch-hilfen.de nachlesen.

es wird im Present Simple in der 3. Person Einzahl nur an Verben angehängt, die

- auf o enden (go - goes; do - does)

- nach Zischlauten ( - s, - sh, - ch) (watch - watches; kiss - kisses)

- "y" nach Konsonanten wird in "i" verwandelt, -es (try - tries; fly - flies); aber "y" nach Vokalen ( a,e,i,o,u ) wird nicht verwandelt! (play - plays; say - says)

Dabei kommt es nicht darauf an, dass he/she/it im Satz geschrieben
steht, man muss nur eines dieser Personalpronomen für das Subjekt
einsetzen können, z.B.:

Your dad (= he) reads your book.

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
24.03.2016, 21:30

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

0

Sie mach fertig???? Das ist ja nicht mal deutsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

She finishes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?