Frage von EmreFragtFragen, 65

Wie lautet die Lösung von 10-(5x+3)+5+(4x-3)?

Wie lautet dieses Thema ich habe es gerade als Hausaufgabe auf einem AB bekommen und habe keine Ahnung was die von mir wollen. Wäre nett wenn ihr mir das erklären oder einen Link schicken könntet der dieses Thema erklärt

Antwort
von PAYSKILL, 24

10-(5x+3)+5+(4x-3)
= 10-5x-3+5+4x-3
= 9-x

Mehr gibts dazu nicht du musst einfach nur die Klammern auflösen und dann die übrigen Zahlen zusammenrechen. Du musst beachten, dass wenn ein "-" vor einer Klammer steht alle Vorzeichen in dieser umgedreht werden also aus 5x+3 wird -5x-3 wenn ein plus vor der Klammer steht kannst du sie einfach weg lassen. Der nächste und letzte Punkt ist, dass du Zahlen mit "x" und normale Zahlen nicht zusammenrechen darfst außer es ist ein Multiplikationszeichen davor. Ich hoffe ich konnte helfen 😌

Kommentar von EmreFragtFragen ,

danke dir hat echt geholfen

Expertenantwort
von KDWalther, Community-Experte für Mathe, 23

Klammern auflösen - alle Terme mit x zusammenfassen - als Zahlen ohne x zusammenfassen

Antwort
von kindgottes92, 34

Das kommt darauf an, welchen Wert x hat. Da du keine Gleichung angegeben hast, lässt sich dieser Term nicht nach x auflösen.

Kommentar von kindgottes92 ,

Bzw. was ist denn die Aufgabenstellung?

Antwort
von sharon9, 18

gibt eine App "math42" die rechnet dir das aus

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 15

was die von dir wollen?

du sollst wohl die Klammern auflösen, oder?

und ein Minuszeichen vor der Klammer dreht alle Vorzeichen in der Klammer um:

probiers mal. ☺

Antwort
von Lensar4434, 24

Dir könnte die “Äquivalentsumformung“ bzw. Das “Auflösen nach x“ als Suchbegriff helfen

Kommentar von kindgottes92 ,

Wie soll das helfen ohne Gleichung?

Kommentar von Lensar4434 ,

dass er uns keine Gleichung nennt muss nicht heißen dass es in der Aufgabe keine Gleichung ist. Ich habe es schpn ein paar mal erlebt nur Teil-Informationen zu einer Frage zu erhalten. die Ratespiele waren lustig und die Diskussion laut.

Antwort
von Jules394, 12

Regel: Klammer vor Punkt (mal,geteilt) vor Strich (plus,minus)

Antwort
von DerServerNerver, 13

9-x ist die LSG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community