Wie lautet die Lösung dieser Gleichung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

multipliziere zuerst alles aus:

a²-10a+25+3a=1-5a+10+a²-4a+4

Da auf beiden Seiten a² steht, kannst Du das schon mal streichen, den Rest faßt Du zusammen:

-7a+25=-9a+15

Jetzt -9a nach links und 25 nach rechts:

2a=-10

Durch 2 teilen:

a=-5

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
31.08.2016, 16:47

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

2a + 10 =0

(a-7)*a+25=(a-9)a+25

a^2-7a+25=a^2-9a+15

a=-5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zweite binomische Formel: (a-b)²=a²-2ab+b²


Es folgt:

(a-5)²+3a=1-5*(a-2)+(a-2)² | Klammern klsen

a²-10a+25+3a=1-5a+10+a²-4a+4 | Zusammenfassen

a²-7a+25=a²-9a+15 | -a²

-7a+25=-9a+15 |+9a

2a+25=15 | -25

2a=-10 | :2

a=-5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung