Frage von KingGrrr, 20

Wie lautet der Name dieses Berufes?

Ich habe mein Praktikum in einem Sozialkaufhaus gemacht und dort werden gebraucht Möbel verkauft und ich musste hauptsächlich Schränke und ähnliches ab und auf bauen und mein Vorgesetzer meinte das es hierfür keinen richtigen Beruf gibt und meine Frage ist nun wie nennt man das? Ich dachte erst man kann das Fachkraft nennen aber im Internet steht etwas anderes?

Antwort
von TorDerSchatten, 20

Es gibt diesen Beruf

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=3498...

Er wird von Speditionen mit Umzugsservice angeboten, sowie von Möbelhäusern.

Kommentar von KingGrrr ,

Danke! Hast eben mein Leben gerettet! :)

Kommentar von TorDerSchatten ,

Und gute Monteure in dem Beruf sind sehr begehrt! Wenn du dazu noch Berufskraftfahrer bist, bzw. CE oder anderen LKW-Führerschein machst, sind deine Berufschancen noch besser!

Kommentar von Kuestenflieger ,

der link ist für profis , nicht für ehrenamtl.helfer .

Kommentar von TorDerSchatten ,

Darum geht es gar nicht. Der Junge hat ein schulisches Praktikum in diesem Beruf absolviert und muß jetzt einen Praktikumsbericht schreiben. Dazu benötigt er Fakten über das Berufsbild.

Da es ihm offenbar recht gefallen hat, kann er sich dann für diesen Beruf auch bewerben - aber wie, wenn man die Bezeichnung nicht weiß?

Wie du auf "Profis" und "Ehrenamt" kommst, erschließt sich mir nicht. Berufenet ist eine Informationsplattform für alle Ausbildungsberufe

Antwort
von lesterb42, 4

Möbeltischler

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten