Frage von Freibeuterin95, 79

Wie lautet der Buchungssatz für diesen Geschäftsfall?

Ich habe heute (06.01.2016) eine Rechnung vom 28.12.2015 vorliegen über ein Zeitschriftenabonnement (6 Ausgaben, Februar bis Juli 2016) in Höhe von EUR 53,38 (brutto). Die Zahlung wird am Freitag (08.01.2016) per Banküberweisung vorgenommen. Ich möchte diese Rechnung gerne heute einbuchen. Muss ich eine Rechnungsabgrenzung vornehmen, da wir uns ja im neuen Jahr befinden? Wie lautet der Buchungssatz?

Antwort
von 19BVB09, 63

Meines Erachtens brauchst Du keine Abgrenzung, Leistung im neuen Jahr, Zahlung auch?

Skr 03 4940 + 1571 an 1200

Kommentar von Freibeuterin95 ,

Danke für deine Antwort! Wann wäre denn eine Rechnungsabgrenzung notwendig?

Kommentar von Bakaroo1976 ,

Wenn die Rechnung erst heute hereingekommen ist, dann erfassen Sie diese Rechnung doch auch erst mit dem Rechnungseingangsdatum - oder? Das Datum der Rechnung ist für den Rechnungseingang unerheblich. Da ist nix abzugrenzen. Sie buchen den Rechnungseingang mit Datum des Eingangs der Rechnung - alles klar?

Kommentar von Freibeuterin95 ,

Und wenn die Rechnung am 29.12.15 eingegangen ist und ich erst im Januar 2016 aus dem Urlaub gekommen bin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community