Wie lauten die Summenformeln von Mitochondrium und Chloroplast?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

was ist das denn für eine Frage???

Wahrscheinlich meinst du die Reaktionsgleichungen der Zellatmung, die in den Mitochondrien abläuft, bzw. die Fotosynthesegleichung, die in Chloroplasten geschieht, wenn Licht darauf scheint. Aber warum fragst du dann nicht ordentlich danach? Deine eingestellte Frage muss ich so beantworten: Mitochondrien oder Chloroplasten haben keine Summenformeln, weil sie nicht ein einziges Molekül darstellen!

Wenn du aber nach der Zellatmungs- bzw. Fotosynthesegleichung suchst, guckst du hier:

Zellatung:
C6H12O6 + 6 O2 ---> 6 CO2 + 6 H2O
Glucose (Traubenzucker) und Sauerstoff reagieren zu Kohlenstoffdioxid und Wasser.

Fotosynthese (vereinfachte Version):
6 CO2 + 6 H2O --[Licht & Blattgrün]--> C6H12O6 + 6 O2
Kohlenstoffdioxid und Wasser reagieren bei Anwesenheit von Licht und Blattgrün (Chlorophyll) zu Glucose und Sauerstoff.

Merkst du was? Die Zellatmung ist die Umkehrung der Fotosynthese (und umgekehrt). Du kannst festhalten, dass grüne Pflanzen(teile) in der Lage sind, mit Hilfe ihres Chlorophylls Lichtenergie in chemisch gebundene Energie (im energiereichen Zuckermolekül gespeichert) zu überführen. Die chemisch gebundene Energie wird bei der Zellatmung (Oxidationsprozess; die sind immer exergonisch!) wieder freigesetzt, und zwar in Form von Wärme, aber auch, indem Adenosintriphosphat (ATP) aufgebaut wird. ATP ist ein zelleigener Energielieferant, der alle möglichen Stoffwechselvorgänge aufrecht erhält.

Und wenn wir schon mal beim Aufklären sind, sei dir auch noch verraten, dass die eigentliche Fotosynthese in zwei Stufen abläuft, nämlich als sogenannte Licht- und Dunkelreaktion. Ohne jetzt ins Detail gehen zu wollen, sollte die ausführliche Fotosynthesegleichung darum besser so aussehen:

Fotosynthese (ausführliche Version):
6 CO2 + 12 H2O --[Licht & Blattgrün]--> C6H12O6 + 6 O2 + 6 H2O

Soviel dazu...

LG von der Waterkant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThomasJNewton
14.11.2016, 20:31

Wahrscheinlich meinst du

Dein Wort in ...

1
Kommentar von bztmsa
15.11.2016, 06:48

Vielen, vielen Dank und ich weiß, dass die Frage falsch gestellt war. Die Lehrerin hat gesagt "summenformel von mitochondrium und Chloroplast". Ich hatte keine Ahnung, was sie meint, deswegen hab ich die Frage hier einfach mal blöd gestellt...

0
Kommentar von prohaska2
15.11.2016, 07:55


Reaktionsgleichungen der Zellatmung

Die würde ich nun auch nicht als Summenformeln bezeichnen.


6 CO2 + 12 H2O --[Licht & Blattgrün]--> C6H12O6 + 6 O2 + 6 H2O

Wird es ausführlicher, wenn man links und rechts ein kleines Glas Wasser dazuschreibt?

0

Ich habe keine Ahnung, was du damit meinst. Zellorganellen haben keine Summenformel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bztmsa
15.11.2016, 06:49

Ich weiß...die Lehrerin hat das so gesagt, ich wusste nicht was sie meinte.

0

Was möchtest Du wissen?