Frage von Fabian2800, 133

Wie Laufwerke richtig bereinigen?

Hey, Ich habe meinen PC bereits einmal zurückgesetzt und ihn nochmal auf Windows 10 geupgradet (obwohl es schon drauf war) mit der Option, dass alle meine Daten gelöscht werden sollen und soweit ist bisher auch alles gut, da installierte Sachen wie spiele oder persönliche Dateien gelöscht sind.

Die alten Windows-Dateien habe ich auch bereits gelöscht (welche komischerweise 38GB belegten)

Außerdem habe ich auch schon online gesucht und einige sytembereinigungen durchgeführt.

Allerdings sind auf meinem Laufwerk (C:) immernoch 870 GB (Unter Einstellungen>>Speichernutzung werden mir 841GB unter weitere angezeigt) von 1.36TB belegt, wie kann ich diese nun auch reinigen?

Antwort
von kidzman, 112

Falls du herausfinden willst welche Ordner so übervoll sind kann ich Treesize (free) empfehlen. Nach einem kompletten scan deiner Festplatte zeigt er die speichermengen in einem schönen grafischen Rahmen an. Hier ein link

http://www.chip.de/downloads/TreeSize-Free_13001595.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten