Frage von FilabeStrips, 309

Wie lassen wir den Jungen richtig ins eigene Messer laufen?

Hallo, eine beste Freundin und ich haben vor ca. 2 Wochen zusammen einen Jungen kennengelernt, der mit seiner Freundin den ganzen Tag in unserer POGO-Gruppe mit gelaufen ist. Am Abend hat er meine Freundin angeschrieben und ist noch vorbei gekommen. Hat uns echt überrascht, da wir nicht viel geredet hatten. Vor kurzen hat er dann auch mir geschrieben und das Gespräch war sehr Intim. Er meinte er hat einen sehr großen und sei eine Bombe im Bett usw. ich hab mich immer gefragt warum er das schreibt obwohl er ne Freundin hat. Jedenfalls meinte er noch so ich soll meiner Freundin das nicht zeigen. Am nächsten Tag bin ich mit ihr zum Essen und hab mal blöd nachgefragt was er so über seine Freundin zu ihr sagt. Sie fing an zu erzählen und als das Wort Seestern fiel ist uns aufgefallen das er uns beiden das gleiche schreibt und uns beide im Bett haben will... So, jetzt ist die Frage was sollen wir tun wir haben das Spiel jetzt soweit mit gespielt und er denkt jetzt, dass er n dreier mit uns haben wird. Er weis aber noch nicht das wir alles voneinander wissen. Der Typ gehört einfach verarscht! Seine Freundin tut mir echt leid! Aber ihr das alles zu erzählen wäre glaub auch ein Fehler. Vorallem weil sie uns eh nicht mag uns total eifersüchtig ist. Ich muss auch sagen der wiedert mich so richtig an und ich hab auch schon gehört das er ne echte Niete im Bett ist! Habt ihr paar Ideen, damit er mal lernt das er Frauen nicht so behandeln darf!

- Haben uns jetzt dafür entschieden uns mit ihm zu treffen und  ihn dann einfach persönlich zur Rede zu stellen warum er das macht und was das überhaupt soll von ihm, da es seiner Freundin gegenüber nicht fair ist und er das auch nicht wollen würde wie schon gesagt es gibt bestimmt Mädchen, die mit ihm ne Freundschaft + anfangen würden dann soll er die nehmen. Eine offene Beziehung haben die beiden nämlich nicht. Ps. der Typ ist 25 und sollte einfach mal bisschen erwachsen werden und solche Dinge nicht abziehen.

Antwort
von Bambi201264, 100

Der Typ ist total schwanzfixiert und vermutlich ist er seiner Freundin bereits fremdgegangen.

Solche Spielchen, wie ihr sie spielt, sind nicht ungefährlich und ich finde durchaus, dass ihr es seiner Freundin erzählen solltet, bevor er ihr noch eine Geschlechtskrankheit "mitbringt".

Ich weiss ja nicht, wie alt ihr alle seid, aber ich denke, sie wird es verkraften. Vor allem, wenn ihr ihr nachher ein bisschen helft/tröstet.

Antwort
von zahlenguide, 108

Vielleicht haben die auch eine offene Beziehung oder er hat die Beziehung für sich schon längst aufgegeben. Jedenfalls würde ich mich nicht in eine Beziehung von anderen einmischen.

Sagt einfach, dass ihr keine Lust auf Sex habt und er keinen Kontakt mehr zu euch aufbauen soll. Dann würde ich ihn blockieren und es auch meinen Freunden sagen, dass sie ihn blockieren sollen.

Streiche - besonders Streiche, bei denen es um Sex oder Liebe geht - gehen oft sehr schlimm nach hinten los. Bei Sex und Liebe verstehen viele Menschen kein Spaß. Deshalb würde ich mich nicht rächen sondern einfach sagen, was Sache ist und es schnell und schmerzlos beenden.

Antwort
von Janiela, 99

Ihr seid nicht in der Position, ihn zu erziehen oder zu therapieren. Wenn er euch so wichtig ist, dass ihr ihn unbedingt retten müsst, dann könnte sich natürlich eine von euch mit ihm verabreden, ihr könntet beide kommen und mit ihm aufrichtig und ernsthaft darüber reden, warum das so nicht funktioniert und äußerst naiv und unfair von ihm ist. Immerhin gibt es ja auch Mädels, die sich auf "Freundschaft +" einlassen oder auf eine offene Beziehung. Darüber könnte man ihn aufklären und darauf hoffen, dass er sich in Zukunft direkt eine Freundin sucht, die an einer offenen Beziehung interessiert ist.

Ihn zu verarschen oder ihn "ins eigene Messer laufen zu lassen" wird ihm aber NICHTS bringen und dem Rest der Welt auch nicht. Das Einzige, was er daraus lernt ist, dass er sich in Zukunft besser anstrengen muss, beispielsweise indem er vermeidet, zwei Freundinnen zu schreiben oder indem er an der Qualität seiner Ausreden feilt.

Wenn ihr seiner Freundin die Augen öffnen wollt, dann trefft sie persönlich und fragt sie, ob die beiden eine offene Beziehung führen. Wenn sie das verneint, dann zeigt ihr die Nachrichten auf euren Telefonen und klärt sie darüber auf, dass ihr Freund versucht, sich hinter ihrem Rücken andere Mädels klar zu machen.

Übrigens darf er andere Menschen so behandeln, wie er will. Er muss dafür aber auch die Konsequenzen tragen. Wenn ihr so naiv seid, euch auf Sextalk einzulassen und wenn seine Freundin so naiv ist, ihm alles zu glauben, dann ist das nicht allein sein Fehler, sondern auch eurer. 

Wäre ich in eurer Situation, wäre mir dieser Mensch nicht die Lebenszeit und die gedankliche Anstrengung wert, mich damit weiter zu beschäftigen. Man kann auch einfach aufhören, das Spielchen mitzuspielen und den Kontakt abbrechen.

Antwort
von Johnbobs, 90

Seine Freundin scheint ja nicht ohne Grund eiversüchtig auf euch zu sein. Würdet ihr beide in ihrer Position sein, würdet ihr vielleicht ähnlich reagieren.

Tut ihr einen Gefallen und erzählt ihr von den Aktionen ihres Freundes.
Keiner will verarscht werden und ihm wäre das eine Lehre sowas nicht erneut zu tun. So lasst ihr ihn richtig auflaufen.

Antwort
von NanuNana98, 137

Sagt es seiner Freundin! Wenn Sie es nicht glaubt, zeigt ihr den Chat. Ich denke ihr würdet auch wollen, dass es euch jemand erzählt wenn euer Freund sowas anstellt. Es tut ihr bestimmt weh, aber sie sollte es wissen.

Sagt es ihr in Ruhe und stellt klar, dass ihr nichts von ihm wollt und mitgespielt habt um ihr zu zeigen wie weit er gehen würde.

Viel Glück

LG Nana

Antwort
von amdros, 95

Wie kann man sich wegen eines Loosers soviel Gedanken machen?

Kindergartenkram und ihr solltet ihn sofort und für immer ignorieren. Mehr ist er nicht wert!

Antwort
von Him6eere, 80

Wenn euch seine Freundin Leid tut, dann sagt ihr die Wahrheit.

Ansonsten würde ich den Kerl abhaken und mir keine Gedanken über Rache machen, das wäre Kindergarten!

Solche Menschen ändert man eh nicht, also ist ignorieren die beste Variante.

Antwort
von sthlhunaa, 30

Grosse klappe nichts dahinter..
Machen viele um besser da zu stehen vor anderen.
No risk no fun.
Reden und schreiben lassen den jungen^^

Antwort
von testwiegehtdas, 29

Sag es seiner Freundin.

Wenn sie euch nicht glauben will dann ladet sie ein, bei euren "Dreier" z.B. im Schrank zu warten und sich selber davon zu überzeugen. Dann sieht sie auch wie weit er gehen würde.

So könntet ihr es ihr beweisen und er wird ordentlich verarscht.

Von filmen oder Fotos machen würde ich abraten, man darf keine Personen ohne ihr Wissen aufnehmen. Sonst habt IHR bald ein Problem. Auch so blöde Ideen wie fesseln und damit konfrontieren kann schnell in Freiheitsberaubung enden.

Vielleicht hat er sie schon betrogen oder würde es nach euch mir anderen probieren. Das ist einfach nur fies.

Keiner sollte so vom Partner verarscht werden, egal ob Mann oder Frau.

Antwort
von DaVeHiDDeN7, 79

was ist eine POGO Gruppe...egal, jedenfalls würdest du damit nur zeigen, selbst auch nicht viel schlauer zu sein, lass ihn liegen...

Kommentar von Janiela ,

POGO=Pokemon-Go - das Spazierengehen-Spiel, das so eingeschlagen hat, dass die Server schon vor der Veröffentlichung überlastet waren.

Kommentar von DerJones501 ,

ok sie sind offizell 12 oh gott :D

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 86

Lasst ihn zu euch kommen er zieht sich aus , dann nehmt ihr seine Kleidung und rennt weg, dann muss er nackt nach Hause

Kommentar von Tomy31 ,

Aus dem Fenster Raus schmeißen reicht doch

Kommentar von Dianaartem ,

und filmt ihn noch mit dem Handy :D

Antwort
von DerJones501, 43

Wie alt seit ihr 12

Bitte Mädels es ist doch nicht euer problem wenn er so gesehen seine Freundin hintergeht. Wäre sie gut mit euch befreundet dann wäre das was anderes aber ihr seit nunmal keine Freunde

Es wird auch nix bringen wenn ihr ihn fertig macht dann hört er halt bei euch auf es gibt aber immernoch genug andere Mädchen auf diesem Planeten

Das ist einfach nur lächerlich und Kindisch war aber ja zu erwarten von euch weibern ^^

LG und lasst es glaubt mir

Kommentar von Dianaartem ,

Wie alt bist du denn? Fünf?

und außerdem noch Spaßbremse

Kommentar von DerJones501 ,

Nicht fünf keine panik ^^

Wieso Spaßbremse ?

Antwort
von LeCux, 70

Ich habe gehört, das... Er gehört verarscht....

... oder schlicht ignoriert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten