wie lasse ich windows auf meiner ssd festplatte laufen brauche bitte hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die SSD ist jetzt genauso gefüllt wie C, ich hab sie auch wieder in die ursprüngliche Größe zurück formatiert.

Wie meinen? Bitte erkläre mal, was du damit meinst.
Zudem, bist du dir sich, das der Rechner auf von der SSD bootet und nicht von deiner alten HDD. Wenn du kurz nach dem starten des Rechners durchweg die F8-Taste gedrückt hälst oder schnell hintereinander sie drückst, kommst du bei denn meisten Mainboards in ein Menü, wo die auswählen kannst, von welcher Platte du booten willst.
Aber das mit F8 muss wirklich sofort nach start erfolgen, sonst denkt das im folgenden bootende Windows das es angesprochen wird. Denn F8 hat auch für Windows eine Bedeutung, wärend des Startvorgangs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenagabler5
10.01.2016, 19:51

Ist F8 nicht für den abgesicherten Modus von windows??


Und ich meine wie ich das sage. Wenn ich C auf meine SSD klone, geht ja auch der selbe speicherplatz mit. also hatte ich genauso wenig speicherplatz auf der SSD wie auf C. Also hab ich sie wieder auf die urpsrüngliche größe erweitert

0

Bin mir nicht sicher aber wenn du den Rechner startest F9 mehrmals drücken und dann kommst du ins Boot Menü dort wählst du die SSD und startest den Rechner darüber dann sollte es funktionieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SSD in der Bootreihenfolge nach vorne stöpsel zum testen doch einfach mal die HDD ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?