Frage von PaulineZa, 45

Wie lasse ich mir kündigen ohne eine Sperre beim AG2 zu bekommen?

Ich mache seit 5 Monaten das Referendariat an einer Schule. Ich bin total überfordert und nun auch gesundheitlich angeschlagen. Mein Hausarzt schickte mich heute zu einem Facharzt, der mich statt krankzuschreiben 2 Medikamente aufgeschrieben hat (antidepressiva und Schlafmittel). Er meinte, ich sollte auf keinen Fall kündigen, da man als Lehrer viel verdient und ich es später bereuen würde, wenn ich abbreche. Der Punkt ist aber, dass ich wirlich nicht mehr kann. Ich kann nicht mehr schlafen und mich nicht konzentrieren und meine Prüfer sagen mir ständig, dass ich für den Job nicht geeignet bin. Ich verstehe nicht, warum mir nicht schon gekündigt wurde.

Antwort
von Apolon, 19

Man kann nur einem Arbeitnehmer kündigen !

Aber du bist doch Beamtin auf Widerruf.

Eine Sperre bekommt man nur bei Arbeitslosengeld (ALG1).

Aber Anspruch darauf hast Du ja gar nicht, da du keine Beiträge dafür zahlst. (Dies zahlen nur Arbeitnehmer).

Antwort
von grubenschmalz, 10

Ich verstehe nicht, warum mir nicht schon gekündigt wurde.

Weil du Beamter auf Widerruf bist und du nur durch die Prüfung fällst. Wenn du das nicht mal weißt, wundert mich das nicht, dass du für den Beruf nicht geeignet bist, weil hier elementare Kenntnisse fehlen.

Antwort
von wandelnderwind, 29

Geh in eine andere Schule!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten