Wie lasse ich den Schleim raus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Inhalieren von Dampf kann helfen den Schleim zu lösen. Aber auch wenn du unter der Dusche warmes Wasser auf deinen Rücken laufen lässt. Am besten mit einem harten Wasserstrahl für mindestens 5 Minuten. Danach solltest du kräftig abhusten können.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir in der Apotheke ein Medikament zum Schleim lösen. ACC Akut hat mir geholfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prospan Hustensaft, der löst den Schleim. Und wenn beim Husten Schleim in den Mund gelangt, direkt ausspucken und NICHT UNTERSCHLUCKEN, egal wie eklig es sich anfühlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mußt du zum Arzt. Den Schleim den du raufhustest in die Toilette spucken. Du brauchst auch keinen Löser denn du kannst ja abhusten. Der Arzt weiß da was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Schleimlöser zu kaufen in der Apotheke. Und dann spuckt man es aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Schleimlöser-Tabletten, frag einfach mal deinen Hausarzt :)

~ lg stoffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung