Frage von pauliney140, 54

Wie lass ich mein Pferd über den Rücken gehen (Übungen)?

Welche Übungen kann ich in das Training einbauen damit mein Pferd über den Rücken läuft ? Klar Vorwärts Abwärts, Übergänge und Biegen aber habt ihr da noch irgendwelche Tipps ?

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 15

Barocke hat natürlich ganz recht.

Guter Sitz, Korrektes Reiten, Diagonale Hilfen...

Was aber auch dazu beitragen kann , die Sache zu erleichtern, sind 

-viele Übergänge in den Galopp aus dem Trab, noch besser aus dem Schritt

- Kräftigung der Rückenmuskulatur durch bergauf reiten im Schritt

- Stangen  oder cavaletti

- korrekt(!!!) gerittene Seitengänge

Das wichtigste, um ein Pferd über den Rücken zu reiten ist, dass man das Pferd nie mit seinem Sitz im Rücken stört. Und das ist zugleich am schwersten festzustellen - weil es manchmal Nuancen in der Bewegung,der Haltung , der Körperspannung oder leichte Blockaden irgendwelcher Gelenke sind, die das Pferd spürt.

Antwort
von MontyReiter, 43

Ich denke so pauschal kann man das nicht sagen, denn jedes Pferd reagiert anders. Ich habe auch lange gebraucht bis ich mit meiner Reitlehrerin herausgefunden habe was gut funktioniert. Das geht allerdings auch nicht immer. Suche dir einen Reitlehrer der dir hilft, denn von hier kann keiner sehen wie dein Pferd reagiert und ob du überhaupt schon gut genug reitest.

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde & reiten, 17

Ganz einfach: korrekt reiten.

Was man hier machen könnte, ist die komplette Reitlehre niederschreiben, denn wenn man alles beachtet, was zum richtigen Reiten gehört, dann funktioniert's. Das hängt nicht von "Übungen" ab, sondern einfach vom banalsten der Welt: Richtige Hilfengebung in allen Situationen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten