Wie lange würde man nur mit Reis und Gemüse überleben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Reis hat nicht besonders viele Nährstoffe.. Gemüse und Obst ist natürlich super. Überleben würdest du vermutlich lange, weil dein Körper eine Mangelernährung möglichst lange versucht auszugleichen. Auf Dauer würdest du es eben an verschiedenen Symptomen merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wieviel du davon täglich isst. Man kann durch aus Jahre damit überleben.

Und wenn du NUR das aufgezählte zu dir nimmst: 3-4 Tage, du hast nämlich das Trinken vergessen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sterben würde man davon nicht, und je nach Menge, die man isst, würde man auch nicht abnehmen. Aber es ist eine einseitige Ernährung, von daher würde man Mangelerscheinungen bekommen und mit der Zeit könnte man dann tatsächlich richtig krank werden. Ist also nicht unbedingt zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einseitige Ernährung ist nie gesund. Sterben würde davon aber keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reis ist doch recht Kalorienreich. Also würde das bestimmt bis zum Ende deiner Tage gut gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nur noch von Reis, Gemüse & Obst ernähren

Womit Du das essen würdest, was in weiten Teilen z. B. Asiens als Haupt- und Grundnahrungsmittel angesehen wird.

Weder würdest Du zum Skelett abmagern noch hungern, es wäre einfach eine Möglichkeit, sich vegetarisch zu ernähren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sagte mal:"eine hand voll reis"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?