Frage von SilkeF,

wie lange wird man nach einer Knie-OP krank geschrieben?

Bin am 30.07.10 am Knie operiert worden. Auf der einen Seite wurde mir gesagt, ich könne das Knie schmerzorientiert belasten, solle nicht über die Schmerzgrenze hinausgehen, auf der anderen Seite soll ich nach 4 Wochen arbeiten gehen, dabei hatte ich 3 Wochen dicke Blutergüsse, kann durch die Schwellung das Knie nicht richtig bewegen, noch nicht richtig laufen, muss das Knie häufig hochlegen. Wie soll ich damit arbeiten gehen? Vom Krankenhaus aus bekam ich 6 Krankengymnastik Stunden. Als ich beim Orthopäden weitere Stunden erfragt habe, sagter er mir, dass angeblich Krankengymnastik nicht vorgesehen ist. Was habt ihr für Erfahrungswerte? Warum wird so unterschiedlich behandelt?

Hilfreichste Antwort von Praline,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Über 8 Wochen! Dann noch Reha 3 Wochen!

Kommentar von SilkeF,

Wer verschreibt die Reha? Ich glaube nicht, dass mein Orthopäde mir eine Reha verschreibt. Am liebsten hätte er mich schon nächste Woche arbeiten geschickt. Dabei kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie ich einen ganzen Arbeitstag incl. Arbeitsweg schaffen soll.

Kommentar von Praline,

Hausarzt oder OP-Stelle. Das fordern!

Antwort von philipp13579,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was hast du am knie?! Als was arbeitest du?!

Mit der Krankengymnastik gehen die Verschiedenen Ärzte anders um!Aber man bekommt immer nur 6 stunden verschrieben (Erfahrungswerte^^)

Kommentar von SilkeF,

es wurden Knorpelschäden beseitigt, eine Kapselöffnung vorgenommen und eine Falte geglättet und ich habe 6x Krankengymnastikstunden bekommen. Leider habe ich keine weiteren KG Stunden bekommen, mein Arzt meinte heute, eigentlich wäre keine KG Stunden üblich.

Antwort von mammut2,

hängt auch vom heilungsverlauf ab

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Sport treiben ok,jeder wie er es kann Trotz meiner Knie -OP`und Bandscheiben OP steige ich jeden Tag auf meinen Hometrainer und damit es nicht so langweilig ist,habe ich auf meinen Mp 3 Player Musik die mir gefällt und schon läuft es von ganz allein.Ich laß mich davon auch nicht abbri...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten