Frage von tommy40629, 62

Wie lange werden Harz 4-Unterlagen aufbewahrt?

Hey!

Wenn man 2011 einen Antrag auf Harz 4 gestellt hat, wie lange werden dann alle dazugehörigen Unterlagen, wie Arztbescheide usw. aufbewahrt?

Werden die Unterlagen in einer Art digitalisiert, so dass diese immer wieder abgerufen werden können?

Antwort
von Yuurie, 54

Deswegen sollte man alles vorher nochmal einscannen und in digitaler Form aufbewahren, wenn man es wieder braucht. 

Die Leute vom Amt verschlampen auch leider viel und sollen am besten 3,4,5 Mal alles erneut geschickt bekommen.

Kommentar von tommy40629 ,

Es wäre mir sehr recht, wenn meine alte Akte für immer verschwunden ist. Mein Arzt sagte mir gestern, dass die damalige Diagnose mir durch die aktuelle Jobsuche einen dicken Strich machen kann, ganz egal, dass ich heute gesund bin.

Kommentar von LouPing ,

Hey tommy40629

Kein AG hat ein Recht auf Akteneinsicht, weder bei Ämtern noch bei Ärzten. Hierfür braucht es wenn deine! Zustimmung. 

Deine medizinischen Diagnosen unterliegen generell der Schweigepflicht!


Kommentar von Yuurie ,

LouPing hat recht. :)

Antwort
von Throner, 49

Das heißt im übrigen Hartz IV (nach dem ehemaligen VW-Manager Peter Hartz) und hat nichts mit dem Mittelgebirge in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt zu tun.

Kommentar von tommy40629 ,

An das Gebirge habe ich auch nicht gedacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community