Frage von koro7001, 112

Wie lange war die längste Haftstrafe zu der jemals jemand verurteilt wurde?

Steht oben

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von johnnymcmuff, 79

Laut google 40 mal lebenslänglich, 4060 Jahre haft

Kommentar von koro7001 ,

Echt ? !!! hat ich jetzt nicht gedacht! Danke für die schnelle Antwort!

Antwort
von RuedigerKaarst, 47

Die längsten Haftsteafen gibt es in Amerika.
Dort gibt es für jeden Mord lebenslänglich, oder sehr viele Jahre Haft, dass die Haftstrafe auch 1000 Jahre sein kann.

Das System finde ich gut, da Schwerverbrecher dann nicht mehr rauskommen.
Findet ein Schwerverbrecher die Strafe zu hart, kann man gnädig sein und die Haftdauer halbieren. 😂

Antwort
von VeryBestAnswers, 52

Deutschland:

Eine lebenslange Haftstrafe dauert im Durchschnitt 20 Jahre. Es gab aber schon einen Fall, wo sie 37 Jahre dauerte.

Früher gab es die doppelt lebenslange Haftstrafe, diese wurde aber abgeschafft.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lebenslange\_Freiheitsstrafe#Deutsches\_Strafrecht

Kommentar von koro7001 ,

Danke für die Antwort aber meine Frage ist nicht NUR auf Deutschland beschränkte. Ich weis das Lebenslang die längste Strafe hier in Deutschland ist.

Kommentar von ElfeLegolas ,

wenn man danach geht, sind die Deutschen Haftstrafen zu kurz / zu lasch.

Kommentar von koro7001 ,

Stimmt. Sind sie auch..

Antwort
von peterobm, 79

in den Staaten, über 4000 Jahre http://www.spiegel.de/panorama/justiz/40-mal-lebenslang-us-amerikaner-zu-4060-ja...

Kommentar von MagicalMonday ,

Wobei man dazu sagen muss, dass er schon in 1200 Jahren mit guter Führung auf Bewährung frei kommen kann. Ist also nicht so wild, wie es klingt. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten