Frage von Chabbo, 79

Wie lange wächst man und wie merkt man das man ausgewachsen ist?

Hallo. Ich bin vor einer Woche 17 Jahre geworden und so Ca. 176-177 cm groß. Damals war ich immer der kleinste vor allem als ich in der u15 (Fußball) war. Damals habe ich aber gemerkt das meine Kollegen schon deutlich weiter entwickelt waren... Also wie schon gesagt ich war immer der kleinste bis 15/16 da hat sich der abstand von der Körpergröße dann langsam normalisiert. Seit ich so 16/17 bin, ist mir aufgefallen das ich größer bin wie manche aus meiner Mannschaft (die damals aber noch deutlich größer waren als ich). Zudem kommt noch dazu das die irgendwie fast alle schon nen Vollbart haben wo hingegen bei mir noch garnis ist! So jetzt zu meiner Frage: hängt das Wachstum iwi mit dem Haarwuchs zusammen und wie lange wächst man bzw seit ihr noch viel nach dem 17 LJ gewachsen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, Medizin, Wachstum, ..., 79

Da kann noch etwas kommen - selten sogar viel. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Geht also noch was.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Vallahnixwissen, 74

Erstens alles gute nachträglich :D Es kann sein. Mein Bruder hat auch erst aufgehört zu wachsen als er langsam einen dickeren Bart bekam wie es bei dir ist kann niemand wirklich sagen außer eben abwarten

Antwort
von Nixx88, 65

Alles Gute nachträglich :)

Antwort
von akkaholgerson, 67

nein es hat nichts mit dem haarwachstum zutun

du bist erst ab deinem ca 25 Jahr ausgewachsen 

Antwort
von Rehkitz360, 59

bis zum 22lebensjahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community