Frage von Dreamofparadis, 20

Wie lange vorher muss ich mich bei einer Organisation anmelden?

Hallo :) Ich würde gerne im Februar/März 2016 in die USA gehen um dort ein Austauschjahr zu machen. Ich habe dort Bekannte, bei denen ich wohnen könnte und hätte sogar schon eine Schule, die mir die Bestätigung gegeben hat, dort zur Schule zu gehen. Da das erst vor Kurzem alles geplant wurde, konnte ich mich nicht bei einer Organisation bewerben, da ich immer dachte dass man sich mindestens ein Jahr vorher bewerben muss. Ich würde wenn es wirklich nicht gehen würde das Austauschjahr versuchen, privat zu organisieren. Doch ich wollte mich trotzdem mal erkundigen, ob ich mich jetzt noch bei einer Organisation bewerben könnte und dann im Frebruar/März 2016 gehen könnte oder nicht? Danke für eure Antworten :)

Expertenantwort
von stufix2000, Community-Experte für USA, 20

Was war jetzt an der Antwort, die ich dir gestern geschrieben hatten nicht okay?

http://schueleraustausch-usa.e2make.com

Hier sind die Bewerbungsfristen der einzelnen Orgas aufgeführt. Die Vorlaufzeit beträgt rund 9 Monate.

Du musst jetzt extremes Glück haben, wenn du noch ein Visum bekommst.

Kann die Schule auch das DS2019 oder I-20 als Visa Vordokument ausstellen?

Ein Schreiben, dass die dich nehmen reicht bei der US Botschaft nicht um beim Interview das Visum auch zu erhalten.

Antwort
von baindl, 19

Dein Plan wird, wenn er überhaupt funktioniert, sehr teuer.

Für die USA und weitere Ziele außerhalb der EU ist von einer Organisation in Eigenregie eher abzuraten. Seit 1996 zahlen Ausländer den öffentlichen Schulen in den USA Schulgeld. Dies liegt oft höher als die Programmkosten einer professionellen Organisation. Nicht zuletzt, da sich die professionellen Vermittlungen von diesem Schulgeld haben befreien lassen. Überdies wirst du Schwierigkeiten bekommen, ohne anerkannte Organisation ein Visum zu erhalten.

http://www.auslandsjahr.org/auslandsjahr-organisieren.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community