Frage von SnowboardFan, 34

Wie lange Unterhaltsanrecht?

Wieviele Jahre nach dem Abitur/ sprich im Studium kann man Unterhalt fordern?
Endet der Anspruch irgendwann, weil man zu alt oder selbst in der Lage sein sollte auf eigenen Beinen zu stehen?
Kann man sein Anrecht irgendwie durch Studienpausen gefährden?
Danke

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von sassenach4u, 2

Bis zum Ende der Erstausbildung, die zügig durchgeführt werden muss. Studienpausen können den Unterhalt beenden.

Kommentar von SnowboardFan ,

Was ist mit "zügig" gemeint?

Was versteht man unter Erst-Ausbildung? Wäre ein Studium bis zum Master eine Erstausbildung, weil man ja schon nach dem Bachelor arbeitsfähig wäre.

Antwort
von rasperling1, 8

Mann muss sein Studium schon möglichst zügig beenden, wobei eine gewisse Überschreitung der Regelstudiendauer von maximal zwei Semestern hinzunehmen ist. Mehr aber nicht. Regelrechte Pausen führen dazu, dass während der Pausen jedenfalls kein Unterhaltsanspruch besteht. Werden die Pausen zu lang (z.B. jahrelange Pausen), dann erlischt der Unterhaltsanspruch endgültig. 

Antwort
von Nube4618, 30

Volljährigkeit und abgeschlossene Erstausbildung sind die üblichen Bedingungen. Wenn dies gegeben ist, sind Eltern nicht mehr unterhaltspflichtig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community