Frage von charly2103, 193

Wie lange und wie heiß Schweinelachsbraten im Backofen garen?

Hatte so ein tolles Rezept mit Senf, Honig im Blätterteig. Leider Finde ich es nicht mehr? Das Fleisch war so saftig und lecker. Weiß nur noch Senj und Honig mit irgendwelchen Gewürzen mischen, Braten einreiben, und in Alufolie ruhen lassen. Dann in Blätterteig einschlagen und im Bachofen garen. Aber die Mengenangabe, sowie welche Kräuter und die Garzeit fehlen mir.

Antwort
von Deichgoettin, 153

Das Beste ist, Du verwendest ein Bratenthermometer. Die Kernzeit liegt bei 65-70°. Die Garzeit richtet sich immer nach der Qualität und der Menge des Fleisches.
Was die Gewürze angeht, brauchst Du nicht wirklich Mengenangaben. Ich würde frische Kräuter, wie Petersiele, Thymian, Rosmarin, Lavendel, Salbei und etwas Knoblauch nehmen, fein hacken, mit Senf und Honig, Salz und Pfeffer vermischen und damit den Braten einreiben.
Den Blätterteig mit einem Eigelb-Milch-Gemisch einpinseln und den Teig mit einer Gabel einstechen und bei einer Temperatur von 180-200° in den Ofen schieben.

Antwort
von Hexe121967, 154

ich würde in diesem fall nach "schweinelachsbraten im blätterteig" googeln

Kommentar von charly2103 ,

Das hab ich schon, finde das Rezept einfach nicht wieder

Kommentar von Hexe121967 ,

ok, dann sei doch einfach kreativ. einen schweinelachs würde ich rundherum anbraten und fast gar ziehen lassen. anschliessend angebratene zwiebeln, rosmarin, knoblauch und senf mischen, das lauwarme fleisch damit einreiben, in blätterteig einwickeln, mit eigelb bepinseln und anschliessend bei 160 bis 180 grad backen. backzeit schätze ich auf 30 bis 45 minuten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten