Frage von gentlemandude, 49

Wie lange überlebt Sie?

Ich habe eine Mücke im Zimmer, die mich die ganze Nacht terrorisiert hat, ich habs einfach nicht hinbekommen Sie aufzuspüren. Ich geh jetzt aber für ne Woche weg und frag mich wie lange sie ohne Wasser (und Nahrung ?) überleben kann... Blut ist ja meines Wissens gar nicht lebenswichtig für sie...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SonjaLP1, 9

Stechmückenweibchen leben länger

Unter besten Bedingungen können weibliche Stechmücken ein Alter von sechs Wochen erreichen und mehrmals Eier legen. 

Befruchtet überleben die Weibchen der Stechmücken den Winter und sorgen so für den Nachwuchs im Frühjahr.

Mehr Infos über Mücken , siehe Link - http://www.biteling.de/alles-ueber-stechmuecken/

Kommentar von SonjaLP1 ,

Cool , Vielen Dank für den Stern ;-))

Antwort
von quanTim, 24

je nach gattung kann es ein paar tage, bis zu einem monat dauern, bis sie verreckt. da sie frisch getrunken hat denke ich wohl eher was länger. wenn du glück hast, macht sich in der zeit eine spinne über sie her

Kommentar von gentlemandude ,

Gut, ich hol mir jetzt ein par Spinnen als Haustiere :p ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community