Frage von cxYuno, 66

Wie lange überlebt man ohne was zu essen?

Hallo liebe GF - Community,

Ich bin krank und habe seit 2 Tagen nichts mehr gegessen. Ich bin ohnehin schon sehr dünn: Bin 15 Jahre alt, 1.60 m groß, und wiege 42 Kilo... Ich trinke seit diesen 2 Tagen nur Tee mit Honig und ein paar Halsschmerztabletten.

Soll ich versuchen was zu Essen oder nicht? Und wie lange kommt man überhaupt ohne Essen aus? Also ich weiß auf jeden Fall dass ich jetzt nicht sterbe oder so aber ich will ja meiner Gesundheit nicht noch stärker schaden :)

Antwort
von striepe2, 46

Versuche Obst und kleine Mahlzeiten mit Gemüse zu essen. Süppchen (Hühnersuppe) sind sehr gut, wenn man nicht so gut zurecht sind. Damit stärkst du dich etwas und wirst auch schneller wieder gesund.

Antwort
von kordely, 10

Ich empfehle dir Säfte und Zwieback. 30 Tage sind für Normallos, mit 42 Kilo kannst du schon früher verhungern.


Antwort
von floorian1312, 32

Zwieback mit einer Suppe hilft :)

30 Tage kann man ohne Essen auskommen

LG Flo :) Ist das L von Death Note?

Kommentar von cxYuno ,

danke für die Antwort ^^

Jap :)

Kommentar von floorian1312 ,

Gern :) L und Light sind mein Lieblingscharakter :D

Antwort
von kami1a, 13

Hallo! In Deinem Fall vielleicht ca 2 Wochen aber ich würde es nicht ausprobieren.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von SebRmR, 33

Wenn man ein paar Tage wegen einer Krankheit mal nicht isst aber trinkt, verhungert man nicht sofort.

Kommentar von cxYuno ,

ya ich weiß, hab ich ya auch dazugeschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community