Frage von Lu3056, 63

Wie lange überleben Spermien im Körper einer Frau & was passiert mit den Spermien wenn die sterben?

Antwort
von FuHuFu, 52

Im sauern Milieu der Vagina (pH-Wert 3,8 - 4,5) überleben die Spermien nur einige Stunden. Spermien, die es in dieser Zeit nicht geschafft haben, den Gebärmutterhals zu erreichen, sterben ab. Und tatsächlich schaffen es normalerweise nur einige Hundert von den ca. 2 Millionen bei einem Samenerguss ausgestossenen Spermien bis in die Gebärmutter. Der Cervixschleim der Gebärmutter verändert seinen pH Wert im Verlauf der Periode. Vor dem Eisprung ist er stark alkalisch. Und in dem alkalischen Milieu bleiben die Spermien 2 bis 3 Tage befruchtungsfähig, es können aber im Einzelfall auch mal bis zu 5 Tage sein.

Antwort
von DreiBesen, 52

Spermien überleben 3 bis 4 Tage im weiblichen Körper. Was mit den abgestorbenen Spermien geschieht, weiß ich nicht. Vielleicht gibt es dann ein Massengrab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten